Sport FC Bayern München nächster Schock Ivica Olic fällt 6 Monate aus

FC Bayern München nächster Schock Ivica Olic fällt 6 Monate aus

269
Teilen

FC Bayern München nächster Schock Ivica Olic fällt 6 Monate aus: Als hätte es der FC Bayern in der Fußball Saison nicht schon schwer. Nun fällt auch noch ein weiterer Spitzen-Spieler aus. Ivica Olic hat einen Außenmeniskus- und Knorpelschaden im Knie. Die Geschichte muss noch in dieser Woche operiert werden. Damit fällt Olic aller Voraussicht nach sechs Monate aus.
Schlechter kann es wohl nicht mehr für den FC Bayern München laufen. Die großen personellen Probleme des Rekordmeisters verschärfen sich mit Olics Fehlen erneut. Trainer Louis van Gaal muss bereits auf seine Stars Arjen Robben und Franck Ribéry, Kapitän Mark van Bommel sowie Nationalstürmer Miroslav Klose verzichten. Aber auch Badstuber ist angeschlagen ob er im nächsten Spiel dabei sein kann ist noch ungewiss.
Bereits zu Saisonbeginn hatte Olic wegen Knieprobleme geklagt. Wegen eines Nasenbeinbruches hatte er kürzlich erst pausieren müssen. Deshalb spielte er übrigens noch mit Gesichtsmaske. Er fühlt sich dadurch etwas sicherer. Nach Absprache mit Klubarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt entschied er sich nun zur Operation in den USA beim Spezialisten.
Trainer Louis van Gaal muss nun in dem Champions League Spiel am Mittwoch(3.11) gegen den rumänischen Meister CFR Cluj wahrscheinlich auf neun Spieler verzichten.