Sport FC Bayern München: Große Sorge um Arjen Robben- erneut verletzt?

FC Bayern München: Große Sorge um Arjen Robben- erneut verletzt?

309
TEILEN

FC Bayern München: Große Sorge um Arjen Robben- erneut verletzt?Die Bayern scheinen aus dem Verletzungspech nicht rauszukommen. Nun scheint es erneut Arjan Robben getroffen zu haben. Nach 20 Minuten Training musste Arjen Robben das Ganze abbrechen. Er griff sich an die leiste und nach einem Gespräch mit Trainer Louis van Gaal hörte Robben mit dem Training auf.
Wie schwer ist er diesmal verletzt. Ein Ausfall von Arjen Robben in dem wichtigen Spiel gegen Mainz wäre fatal. Sportdirektor Christian Nerlinger (37) zu BILD: „Dass Arjen das Training abgebrochen hat, ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Wir hoffen, dass er am Samstag in Mainz dabei ist. Wir brauchen ihn.“
Bereits am Montag absolvierte er nur Lauftraining, anstatt mit der Mannschaft zu trainieren. Können die Bayern nur hoffen, dass er nicht ernsthaft verletzt ist. Robben fiel schon die komplette Hinrunde aus. In der Rückrunde zeigte Robben wie wichtig er für die Mannschaft ist.
Die nächsten Spiele werden für den Rekordmeister richtig hart. Zunächst muss Bayern am Sonntag gegen Mainz ran danach gegen Hannover und Dortmund. Dann folgt auch noch die Hinrunde der Champions League gegen Inter Mailand. Es werden schwere Wochen für den Rekordmeister werden.
Ebenfalls das Training hat Mario Gomez abgebrochen. Gomez laboriert noch an einer Prellung, die er sich im Spiel gegen 1899 Hoffenheim zugezogen hatte. Sein Einsatz gegen Mainz soll aber ebenfalls nicht gefährdet sein.