Sport Europa League 15/16: Auslosung- alle Gruppen – alle Gruppen im Überblick

Europa League 15/16: Auslosung- alle Gruppen – alle Gruppen im Überblick

495
TEILEN
Fußball
Fußball

Europa League 15/16: Auslosung- Ergebnis- Gruppenphase – alle Gruppen im Überblick: Nachdem gestern die Champions League Gruppenphase ausgelost wurde ist heute nun die Europa League dran.

In Monaco wurden heute die Gruppen für die neue Europa League 15/16 ausgelost. Nach dem Erfolg von Borussia Dortmund im Playoff-Rückspiel (27.08.)sind mit dem FC Schalke 04 und dem FC Augsburg drei Klubs aus der Bundesliga vertreten.

Es werden 48 Klubs auf zwölf Gruppen mit je vier Teams verteilt. Die Kugeln der beiden Revierklubs aus Dortmund und Schalke liegen in Lostopf eins.

Der FC Augsburg ist in Topf drei eingestuft. Die ersten Vorrundenspiele sind für den 17. September angesetzt.

Die Lostöpfe im Überblick

Topf 1: FC Schalke 04, Borussia Dortmund, FC Basel, SSC Neapel, Tottenham Hotspur, Ajax Amsterdam, FC Villarreal, Rubin Kasan, Athletic Bilbao, Sporting Lissabon, Olympique Marseille, Dnipro Dnipropretrowsk

Topf 2: Sporting Braga, AC Florenz, Lazio Rom, RSC Anderlecht, FC Liverpool, AZ Alkmaar, Viktoria Pilsen, FC Brügge, PAOK Thessaloniki, Celtic Glasgow, Besiktas Istanbul, APOEL Nikosia

Topf 3: AS Monaco, Sparta Prag, Fenerbahce Istanbul, Legia Warschau, Girondins Bordeaux, Lokomotive Moskau, Lech Posen, AS St. Etienne, Slovan Liberec, FC Augsburg, Rapid Wien, FK Krasnodar

Topf 4: Partizan Belgrad, Asteras Tripolis, Belenenses Lissabon, Rosenborg Trondheim, Qarabag Agdam, Molde FK, Dinamo Minsk, FC Groningen, FC Sion, FC Midtjylland, Skenderbeu Korca, FK Qäbäla

Alle Gruppen im Überblick

Gruppe A: Ajax Amsterdam, Celtic Glasgow, Fenerbahce Istanbul, Molde FK,

Gruppe B: Rubin Kasan, FC Liverpool, Girondins Bordeaux, FC Sion,

Gruppe C: Borussia Dortmund, PAOK Thessaloniki, FK Krasnodar, FK Qäbäla,

Gruppe D: SSC Neapel, FC Brügge, Legia Warschau, FC Midtjylland,

Gruppe E: FC Villarreal, Viktoria Pilsen, Rapid Wien, Dinamo Minsk,

Gruppe F: Olympique Marseille, Sporting Braga, Slovan Liberec, FC Groningen,

Gruppe G: Dnipro Dnipropretrowsk, Lazio Rom, AS St. Etienne, Rosenborg Trondheim,

Gruppe H: Sporting Lissabon, Besiktas Istanbul, Lokomotive Moskau, Skenderbeu Korca,

Gruppe I: FC Basel, AC Florenz, Lech Posen, Belenenses Lissabon,

Gruppe J: Tottenham Hotspur, RSC Anderlecht, AS Monaco, Qarabag Agdam,

Gruppe K: FC Schalke 04, APOEL Nikosia, Sparta Prag, Asteras Tripolis,

Gruppe L: Athletic Bilbao, AZ Alkmaar, FC Augsburg, Partizan Belgrad,