Sport Europa League 11/12:Alle Ergebnisse- Schalke und Hannover spielten torlos

Europa League 11/12:Alle Ergebnisse- Schalke und Hannover spielten torlos

214
TEILEN

Europa League 11/12: Schalke und Hannover spielten torlos: Nach der Champions League war nun gestern die Europa League dran. Hier musste sich nun Schalke 04 und Hannover 96 beweisen. Bei seiner Europa-League-Premiere ist Hannover 96 gegen den belgischen Tabellen-Fünften Standard Lüttich über ein 0:0 nicht hinausgekommen.

Hannover 96 hatte zwar gute Phasen aber letztlich fehlte der Abschluss vor dem Tor. Durch das Heimremis ist 96 schon nach einem Spieltag in der Gruppe B unter Zugzwang. Am 29. September müssen die Deutschen beim ukrainischen Vertreter Worskla Poltawa mehr zeigen.
Schalke 04 musste gegen Steaua Bukarest ran. Die Partie war eher Mittelmaß. In der doch sehr schwachen Partie war Schalke 04 überlegen, dennoch fehlte es an nötigen Einsatz. Schalke machte einfach zu wenig.
Die Rückspiele finden am 29. September statt.

Hier nun alle Ergebnisse der Europa League Vorrunde im Überblick

Gruppe A
PAOK Saloniki – Tottenham Hotspur 0:0 (0:0)
Shamrock Rovers – Rubin Kazan 0:3 (0:1)

Gruppe B
FC Kopenhagen – Vorskla Poltava 1:0 (0:0)
Hannover 96 – Standard Lüttich 0:0 (0:0)

Gruppe C
PSV Eindhoven – Legia Warschau 1:0 (1:0)
Hapoel Tel Aviv – Rapid Bukarest 0:1 (0:0)

Gruppe D
Lazio Rom – FC Vaslui 2:2 (1:0)
FC Zürich – Sporting Lissabon 0:2 (0:2)

Gruppe E
Dynamo Kiew – Stoke City 1:1 (0:0)
Besiktas Istanbul
– Maccabi Tel Aviv 5:1 (2:0)

Gruppe F
Paris St. Germain – RB Salzburg 3:1 (2:0)
Slovan Bratislava – Athletic Bilbao 1:2 (1:2)

Gruppe G
AZ Alkmaar – Malmö FF 4:1 (3:0)
Austria Wien – Metalist Kharkov 1:2 (1:0)

Gruppe H
FC Brügge – NK Maribor 2:0 (2:0)
Birmingham City – Sporting Braga 1:3 (0:1)

Gruppe I
Atletico Madrid – Celtic Glasgow 2:0 (1:0)
Udinese Calcio – Stade Rennes 2:1 (1:1)

Gruppe J
Steaua Bukarest – FC Schalke 04 0:0 (0:0)
Maccabi Haifa – AEK Larnaka 1:0 (0:0)

Gruppe K
FC Fulham – FC Twente Enschede 1:1 (1:1)
Wisla Krakau – Odense BK 1:3 (0:1)

Gruppe L
RSC Anderlecht – AEK Athen 4:1 (3:1)
Sturm Graz – Lokomotive Moskau 1:2 (1:2)