Sport Europa League 11/12: Raul schießt Schalke in die K.o. Runde-alle Ergebnisse Donnerstagspiele

Europa League 11/12: Raul schießt Schalke in die K.o. Runde-alle Ergebnisse Donnerstagspiele

179
TEILEN

Europa League 11/12: Raul schießt Schalke in die K.o. Runde-alle Ergebnisse Donnerstagspiele: Nach Hannover 96 hat sich nun auch Schalke 04 den Einzug in die K.o. Runde gesichert. Doch Schalke musste dann doch noch zittern, aber dank Raul haben sie es in die nächste Runde geschafft. Alles sah nach einem sicheren Sieg für den Bundesligist Schalke 04 aus. Bis Steaua Bukarest den Ausgleich erzielte. Dann hieß es zittern.


Doch mit seinem ersten Tor in der Europa League konnte Raul in der 57. Minute den Sieg perfekt machen. Das letzte Gruppenspiel zehn Tage vor Heiligabend in Haifa wird für die Schalker dann etwas entspannter abgehen, da sie bereits als Gruppensieger der Gruppe J vorzeitig in die K.o. Runde eingezogen sind.

Bereits am Mittwoch schaffte es auch Hannover 96 frühzeitig in die K.o. Runde.

Hier nun alle Ergebnisse der Europa League Donnerstagspiele

Gruppe J

FC Schalke 04 – Steaua Bukarest 2:1 (1:1)
AEK Larnaka – Maccabi Haifa 2:1 (1:0)

Gruppe K

FC Twente Enschede – FC Fulham 1:0 (0:0)
Odense BK – Wisla Krakau 1:2 (0:2)

Gruppe L

Lokomotive Moskau – Sturm Graz 3:1 (0:0)
AEK Athen – RSC Anderlecht 1:2 (1:2)

Gruppe D

Sporting Lissabon – FC Zürich 2:0 (1:0)
FC Vaslui – Lazio Rom 0:0 (0:0)

Gruppe E

Stoke City – Dynamo Kiew 1:1 (0:1)
Maccabi Tel Aviv – Besiktas Istanbul 2:3 (0:1)

Gruppe F

Athletic Bilbao – Slovan Bratislava 2:1 (1:1)
RB Salzburg – Paris St. Germain 2:0 (1:0)