Sport Ergebnisse 29. Spieltag der Fußball Bundesliga-Bayern wieder Tabellenfüher-Hertha BSC hält Abstiegskampf offen

Ergebnisse 29. Spieltag der Fußball Bundesliga-Bayern wieder Tabellenfüher-Hertha BSC hält Abstiegskampf offen

534
Teilen

Ergebnisse 29. Spieltag der Fußball Bundesliga-Bayern braucht zwei Minuten um auf Schalke zu gewinnen-Hertha BSC kann doch noch vom Wunder Klassenerhalt träumen: Der 29. Spieltag der Fußball Bundesliga hatte ein Top-Spiel zwischen Schalke 04 und Bayern München auf dem Programm. Bereits im DFB-Pokal empfing Schalke 04 den FC Bayern München in der Veltins Arena und verlor das Spiel mit 1:0 in der Verlängerung. In der Fußball Bundesliga steht natürlich der Sieger nach 90 Minuten fest. Das Bundesliga Spiel Bayern gegen Schalke ist nicht irgendeines sondern in diesem Spiel am 29. Spieltag der Fußball Bundesliga empfängt der erste in der Bundesliga Tabelle den zweiten in der Tabelle.
Kurz zusammengefaßt brauchte der FC Bayern München nur zwei Minuten um das wichtige Bundesliga Spiel zu gewinnen. In der 25.Spielminute konnte Franck Ribery das 1:0 für die Bayern erzielen. Bereits eine Minute später konnte Thomas Müller nach einem Quervorlage von Olic das 2:0 für Bayern erzielen. Doch Schalke gab sich in dem Bundesliga Spiel noch nicht geschlagen. In der 31. Spielminute köpfte Kevin Kuranyi das Leder zum 2:1 Anschlußtreffer in das Tor von Butt. In der 41. Spielminute bekam Altintop die Gelb-Rote Karte für ein Foul an Rafinha. Ab nun waren nur noch zehn Bayern gegen 11 Schalker auf dem Platz. Doch Bayern München verteidigte das 2:1 im Stile einer Klassemannschaft. Nach dem Sieg von Bayern gegen Schalke sind die Bayern aus München wieder erster in der Bundesliga Tabelle. Zwar ist der Kampf um die Meisterschaft in der Bundesliga Saison 09/10 noch nicht entschieden, es stehen noch fünf Bundesliga Spieltage aus, wobei Schalke 04 das schwierigere Restprogramm haben dürfte. Für Spannung in der Fußball Bundesliga um die Meisterschale ist gesorgt. Vielleicht steht der neue Deutsche Meister auch erst nach dem 34. Spieltag und somit letzten Spieltag der Fußball Bundesliga fest. Sollte in der Bundesliga Saison 2009/2010 Schalke 04 der Meistertitel wieder vergönnt sein, bleibt den Schalkern wieder nur der Trost Meister der Herzen.
Im Abend Spiel am 29. Spieltag der Fußball Bundesliga standen sich der 1.FC Köln und Hertha BSC Berlin gegenüber. Zur Halbzeit führte bereits die Hertha aus Berlin mit 2:0 durch zwei Tore von Raffael (25.,45.Spielminute). In der zweiten Halbzeit versuchte Köln nocheinmal ins Spiel zu finden, doch sah der Kölner Mohamad als letzter Mann wegen einem Foul an Ramos an der Strafraumgrenze in der 73. Minute die Rote Karte. Damit waren nun die Kölner nur noch zehn Mann auf dem Platz und die die Gegenwehr von Köln war unterbrochen. So konnte Hertha in der 75.Spielminute das 3:0 durch Cicero erzielen. Mit dem 3:0 Sieg der Hertha in Köln können die Berliner das Wunder Klassenerhalt in der Bundesliga doch noch schaffen. Aber Köln muß nach der Niederlage gegen Hertha im Abstiegskampf auch noch ein bisschen zittern.
Ergebnisse 29.Spieltag Fußball Bundesliga im Überblick
FC Schalke 04 – FC Bayern München 1:2 (1:2)
Eintracht Frankfurt – Bayer Leverkusen 3:2 (1:1)
Borussia Dortmund – SV Werder Bremen 2:1 (2:0)
SC Freiburg – VfL Bochum 1:1 (1:1)
1. FC Nürnberg – 1. FSV Mainz 05 2:0 (2:0)
VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach 2:1 (0:1)
1. FC Köln – Hertha BSC Berlin 0:3 (0:2)

Tabelle 29.Spieltag Fußball Bundesliga nach den Samstagsspielen
1. FC Bayern München 59
2. FC Schalke 04 58
3. Bayer Leverkusen 53
4. Borussia Dortmund 52
5. SV Werder Bremen 48
6. Hamburger SV 44
7. VfB Stuttgart 44
8. Eintracht Frankfurt 44
9. VfL Wolfsburg 40
10.1. FSV Mainz 05 38
11.1899 Hoffenheim 34
12. Borussia Mönchengladbach 34
13. 1. FC Köln 31
14. 1. FC Nürnberg 28
15. VfL Bochum 28
16. SC Freiburg 25
17. Hannover 96 23
18. Hertha BSC Berlin 22
Am morgigen Sonntag (4.04.) wird der 29. Spieltag mit den zwei Spielen Wolfsburg-Hoffenheim und Hmburger SV gegen Hannover 96 abgeschlossen.