Sport Ergebnisse 28.Spieltag der Fußball Bundesliga Bayern verliert wichtige Punkte-Schalke löst Bayern in...

Ergebnisse 28.Spieltag der Fußball Bundesliga Bayern verliert wichtige Punkte-Schalke löst Bayern in der Tabelle ab

264
Teilen

Ergebnisse 28.Spieltag der Fußball Bundesliga Bayern verliert wichtige Punkte-Schalke neuer Tabellenführer in der Fußball Bundesliga: Der 28. Spieltag der Fußball Bundesliga begann bereits gestern mit dem Spiel VfL Bochum gegen die Eintracht aus Frankfurt. Am Ende der 90 Minuten konnte Eintracht Frankfurt mit 2:1 den Platz als Sieger in Bochum verlassen. Aber am heutigen Samstag kann es einen neuen Tabellenführer in der Fußball Bundesliga geben.
Als erste Topmannschaft der Fußball Bundesliga mußte der deutsche Rekordmeister Bayern München gegen den VfB Stuttgart ran. Rein von der Ansetzung her dürfte Bayern München als Favorit in das Bundesliga Spiel gehen. Die Bayern aus München starteten gut in die Bundesliga Partie, und Olic konnte in der 32. Spielminute das 1:0 für Bayern München erzielen. Doch in der 42.Spielminute konnte Träsch den 1:1 Ausgleich erzielen. Mit dem 1:1 ging es in die Halbzeit. Die erste Halbzeit zwischen Bayern und Stuttgart war kampfbetont ohne größere Höhepunkte auf beiden Seiten. Sicherlich könnte das Spiel der Bayern im DFB-Pokal gegen Schalke über 120 Minuten noch in den Knochen stecken. In der zweiten Halbzeit konnte Marica in der 50.Spielminute das 2:1 für die Stuttgarter erzielen. Das 2:1 war zugleich auch der Endstand zwischen Bayern und Stuttgart. Mit dem Auswärtssieg der Stuttgarter in München verliert der FC Bayern München wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft. Auch verlor Bayern heute das zweite Bundesliga Spiel in Folge.
Im Topspiel am 28.Spieltag der Fußball Bundesliga empfing der Tabellendritte Bayer Leverkusen den zweiten in der Bundesliga Tabelle Schalke 04. Bei einem Unentschieden beider Mannschaften würde Bayern München die Tabellenführung behalten. Das Spiel Leverkusen gegen Schalke ist auch interessant, da Leverkusen die meisten Tore in der Bundesliga geschossen hat und Schalke die wenigsten Tore in der Bundesliga Saison 09/10 kassiert hat. Beide Mannschaften legten gleich offensiv los. Und in der 11. Spielminute konnte Kevin Kuranyi bereits das 1:0 für Schalke 04 erzielen. In der 27.Spielminute war dann wieder Kuranyi zu Stelle und erzielte per Kopf das 2:0. Mit dem 2:0 für Schalke ging es in die Halbzeit. Die Führung von Schalke 04 war verdient. Leverkusen mußte in der zweiten Halbzeit mehr zeigen um doch noch den Ausgleich zu schaffen. Doch zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte man nur Fehlpässe von Leverkusen sehen. Bis zur 75. Spielminute konnte sich Bayer Leverkusen keine richtige Tor-Chance herausspielen. Nach 90 Minuten feierte Schalke 04 einen verdienten 2:0 Auswärtssieg in der BayArena von Leverkusen. Nach der heutigen Niederlage von Bayer Leverkusen ist aus einem Dreikampf nur noch ein Zweikampf um die Meisterschaft in der Fußball Bundesliga Saison 09/10 geworden. Nächste Woche am 29.Spieltag der Fußball Bundesliga kommt es wieder wie im DFB-Pokal zu der Begegnung Schalke 04-Bayern München. Mit einem Sieg gegen Bayern könnte Schalke die Weichen in Richtung Deutscher Meister der Bundesliga Saison 2009/2010 stellen.
Ergebnisse 28.Spieltag Fußball Bundesliga Samstagsspiele in der Übersicht
VfL Bochum – Eintracht Frankfurt 1:2 (1:1) (Spiel am Freitag)
1. FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg 0:2 (0:0)
Hertha BSC Berlin – Borussia Dortmund 0:0 (0:0)
Hannover 96 – 1. FC Köln 1:4 (0:3)
SV Werder Bremen – 1. FC Nürnberg 4:2 (3:0)
FC Bayern München – VfB Stuttgart 1:2 (1:1)
Bayer Leverkusen – FC Schalke 04 0:2 (0:2)

Aktuelle Tabelle Fußball Bundesliga 28.Spieltag nach den Samstagsspielen
1. FC Schalke 04 58
2. FC Bayern München 56
3. Bayer Leverkusen 53
4. Borussia Dortmund 49
5. SV Werder Bremen 48
6. Hamburger SV 44
7. VfB Stuttgart 41
8. Eintracht Frankfurt 41
9. VfL Wolfsburg 40
10.1. FSV Mainz 05 38
11.1899 Hoffenheim 33
12.1. FC Köln 31
13.Borussia Mönchengladbach 31
14.VfL Bochum 27
15.1. FC Nürnberg 25
16.Hannover 96 23
17.SC Freiburg 23
18.Hertha BSC Berlin 19
Am morgigen Sonntag wird der 28.Spieltag der Fußball Bundesliga mit den Spielen Hoffenheim-SC Freiburg (Anstoß 15.30 Uhr) und Borussia Mönchengladbach ? Hamburger SV (Anstoß 17.30 Uhr abgeschlossen.