Sport Ergebnisse 20.Spieltag Fußball Bundesliga- Torfestival im Spiel Mönchengladbach-Bremen

Ergebnisse 20.Spieltag Fußball Bundesliga- Torfestival im Spiel Mönchengladbach-Bremen

232
Teilen

Ergebnisse 20.Spieltag Fußball Bundesliga- Torfestival im Spiel Mönchengladbach-Bremen: Nachdem am gestrigen Freitag der 20.Spieltag der Fußball Bundesliga mit einem 1:1 zwischen dem Hamburger SV und dem VfL Wolfsburg eröffnet wurde, so gab es bei den heutigen Samstagsspielen am 20.Spieltag der Fußball Bundesliga ein Torfestival bei dem Bundesliga Spiel Borussia Mönchengladbach-Werder Bremen.
In Mönchengladbach wurden die Zuschauer mit sieben Toren belohnt. Eigentlich war in dem Bundesliga Spiel in Mönchengladbach Werder Bremen der Favorit. Aber bereits nach 18 Minuten lagen die Bremer mit 3:0 im Hintertreffen. Borussia Mönchengladbach konnte drei Konter nutzen um schon so zeitig mit 3:0 gegen Werder Bremen zu führen. Werder Bremen war zwar die Mannschaft die den Ton in Mönchengladbach angab, jedoch leisteten sich die Bremer in der Defensive viele Fehler. Bereits zur Halbzeit stand es in dem Bundesliga Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Werder Bremen 4:2. Die Tore für Mönchengladbach erzielten Reus(4.),Colautti(13.) Bobadilla(18., 35.Spielminute). Für Werder Bremen war Özil(26.) und Pizarro (40.Spielminute) erfolgreich. In der zweiten Halbzeit war auch Werder Bremen die bessere Mannschaft auf dem Platz jedoch schaffte Frings in der 85. Spielminute nur noch den Anschlußtreffer zum 4:3 Endstand.
Auch der FC Bayern München konnte sein Bundesliga Spiel am 20.Spieltag siegreich gestalten. Die Bayern gewannen souverän mit 3:0 gegen Mainz 05. Der deutsche Rekordmeister Bayern München konnte zwar gegen Mainz mit 3:0 gewinnen, aber der Sieg der Bayern hätte durchaus noch höher ausfallen können da die Elf von Trainer Louis van Gaal eine Vielzahl von Torchancen nicht nutzte. Aber dennoch hat mit dem Sieg gegen Mainz der FC Bayern München wieder die Tabellenspitze von Bayer Leverkusen zurückerobert. Bei den Bundesliga Spielen am Sonntag kann Bayer Leverkusen bei einem Sieg oder Remis über den SC Freiburg sich die Tabellenführung wieder zurückholen. In dem Abend Spiel am 20.Spieltag der Fußball Bundesliga standen sich Schalke 04 und 1899 Hoffenheim gegenüber. Dabei konnte sich der Favorit Schalke 04 mit 2:0 gegen Hoffenheim durchsetzen. Die Tore für Schalke 04 erzielten Kuranyi(19.) und Schmitz in der 49.Spielminute. Mit dem Sieg der Schalker gegen 1899 Hoffenheim bleibt zwar Schalke auf dem dritten Tabelleplatz jedoch sind die Königsblauen punktgleich mit Bayern München.
Die Ergebnisse vom 20.Spieltag der Fußball Bundesliga(Spiel vom Freitag und Samstag) im Überblick
Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:1 (0:1)
Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln 1:2 (0:0)
Hertha BSC Berlin – VfL Bochum 0:0 (0:0)
FC Bayern München – 1. FSV Mainz 05 3:0 (0:0)
Hannover 96 – 1. FC Nürnberg 1:3 (0:1)
Borussia Mönchengladbach – SV Werder Bremen 4:3 (4:2)
FC Schalke 04 – 1899 Hoffenheim 2:0 (1:0)

Die Tabelle der Fußball Bundesliga 20.Spieltag nach den Spielen von Freitag und Samstag
1. FC Bayern München 42
2. Bayer Leverkusen 41
3. FC Schalke 04 41
4. Borussia Dortmund 36
5. Hamburger SV 35
6. SV Werder Bremen 28
7. Eintracht Frankfurt 28
8. 1. FSV Mainz 05 27
9. 1899 Hoffenheim 25
10. VfL Wolfsburg 25
11. Borussia Mönchengladbach 25
12. 1. FC Köln 24
13. VfB Stuttgart 22
14. VfL Bochum 21
15. SC Freiburg 18
16. Hannover 96 17
17. 1. FC Nürnberg 16
18. Hertha BSC Berlin 11
Am morgigen Sonntag wird der 20. Spieltag mit den Spielen VfB Stuttgart – Borussia Dortmund(15.30 Uhr) und Bayer Lverkusen-SC Freiburg (17.30 Uhr ) abgeschlossen werden.