Sport EM 2008- Wie alles begann bis zum Finale

EM 2008- Wie alles begann bis zum Finale

474
TEILEN

Der Einzug in das Finale der Deutschen Nationalmannschaft bei der EM 2008 stimmt die Fußballfans mit voller Hoffnung auf das Finale am Sonntag. Doch der Weg von der Qualifikation bis zum Finale der EM 2008 war lang und auch beschwerlich.
Nicht immer überzeugte unsere Mannschaft mit Top-Leistungen.
Hier findet ihr eine Übersicht von der Quali zur EM und den gesamten Verlauf unserer Mannschaft bei der EM 2008 IN Österreich und der Schweiz.

Qualifikation zur EM 2008

Deutschland – Irland 1:0 (0:0)

San Marino – Deutschland 0:13 (0:6)

Slowakei – Deutschland 1:4 (0:3)

Zypern – Deutschland 1:1 (1:1)

Tschechien – Deutschland 1:2 (0:1)

Deutschland – San Marino 6:0 (1:0)

Deutschland – Slowakei 2:1 (2:1)

Wales – Deutschland 0:2 (0:1)

Irland – Deutschland 0:0 (0:0)

Deutschland – Tschechien 0:3 (0:2)

Deutschland – Zypern 4:0 (2:0)

Deutschland – Wales 0:0 (0:0)

Tabelle EM Qalifikation
1. (1.) Tschechien
2. (2.) Deutschland
3. (3.) Irland
4. (6.) Slowakei
5. (4.) Wales
6. (5.) Zypern
7. (7.) San Marino

EM 2008 Vorrunde/Gruppenspiele

Deutschland – Polen 2:0 (1:0)

Kroatien – Deutschland 2:1 (1:0)

Österreich – Deutschland 0:1 (0:0)

Tabelle Vorrunde
1. (1.) Kroatien
2. (2.) Deutschland
3. (3.) Österreich
4. (4.) Polen

KO-Spiele

Viertelfinale
Portugal – Deutschland 2:3 (1:2)

Halbfinale
Deutschland – Türkei 3:2 (1:1)

Finale
DeutschlandRußland/Spanien???? Tipp 2:1 0:1
Europameister 2008 Spanien