Sport EM 2008- Spanien verdienter Europameister

EM 2008- Spanien verdienter Europameister

437
TEILEN

Die Spanische Nationalmannschaft spielte über 90 Minunten Fußball auf sehr hohem Niveau im Finale der EM 2008 gegen Deutschland.
Unsere Nationalmannschaft hatte kaum etwas dagegen zu setzen. Eigentlich ist man mit dem 1:0 noch gut bedient. Es hätte schlimmer kommen können, bei den Chanchen der Spanier. Aber Vize-Europameister ist doch auch nicht schlecht. Wer hätte nach der Vorrunde gedacht, dass Deutschland ins Finale kommt. Ganz ehrlich gehofft haben es viele, aber richtig daran geglaubt haben wenige. Man merkte auch in dem Finale das die Spieler der Deutschen Mannschaft sich bewußt waren, dass es mit dem EM Titel nichts wird. Nur Bastian Schweinsteiger lag nach dem Spiel minutenlang auf dem Rasen des Wiener Ernst-Happel Stadions starrte den Sternenhimmel an,den anderen Spielern war bereits in dem Spiel klar die Spanier den Pokal holen.