Sport Dynamo Dresden: Ralf Minge wird nicht neuer Trainer

Dynamo Dresden: Ralf Minge wird nicht neuer Trainer

256

Dynamo Dresden: Ralf Minge wird nicht neuer Trainer: Es klang richtig gut Ralf Minge wird neuer Trainer bei Dynamo Dresden. Minge sollte die Dynamo aus der Krise holen. Doch leider wird daraus nichts. Ralf Minge muss absagen, weil er von Bayer Leverkusen II, wo er Trainer ist, nicht freigegeben wird, wie die Bild berichtet.

Nach der Entlassung von Peter Pacult vor über zwei Wochen suchen die Sachsen nach einem Nachfolger. Bisher hat die Suche noch keine Ergebnis hervorgebracht. Die Liste der möglichen Trainer ist lang, aber noch ist alles offen.

Ein Trainer wäre für die Sachsen so wichtig, denn momentan ist es der schlechteste Saisonstart der Dynamo überhaupt. Im Moment liegt Dynamo Dresden auf dem letzten Platz der Tabelle der 2. Fußball Bundesliga.

Dieser Zustand soll natürlich möglichst schnell geändert werden. Man kann weiter gespannt sein, wer demnächst auf der Trainerbank von Dynamo Dresden Platz nehmen wird.