Sport DTM Rennpremiere für den Audi A5 DTM am 29.April 2012

DTM Rennpremiere für den Audi A5 DTM am 29.April 2012

354
TEILEN
Audi A5 DTM Team Abt vor Rennpremiere in der DTM
Audi A5 DTM Team Abt vor Rennpremiere in der DTM

Rennpremiere für den Audi A5 5 DTM: Viele DTM Fans werden schon dem Saison Start der DTM 2012 entgegenfiebern. Am 29.4.12 ist es endlich soweit und in der DTM Saison 2012 wird der erste Lauf auf dem Hockenheimring ausgetragen. Die DTM Saison 2012 hat nicht nur komplett neue Fahrzeuge zu bieten, sondern auch mit BMW fährt eine dritte Automarke um wichtige Punkte.
Für Audi Motorsport ging die Saison schon eher los, zwar nicht in der DTM sondern in der neugeschaffenen FIA Langstrecken WM der WEC. Aber auch Mercedes konnte sich schon in der Formel 1 Saison 2012 über einen Sieg freuen.

Zwei eindrucksvolle Saisonstarts sind Audi in diesem Jahr bereits gelungen
Mit dem Audi R18 TDI gewann das Audi Sport Team Joest Mitte März den Auftakt der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC). Am Osterwochenende triumphierte das Kundenteam WRT mit dem neuen Audi R8 LMS ultra beim ersten Rennen der FIA-GT1-Weltmeisterschaft.

Nun folgt der mit besonders großer Spannung erwartete DTM-Auftakt und damit der Beginn einer neuen Ära für die beliebte Tourenwagen-Rennserie: Zum ersten Mal seit 2003 wird die DTM mit Coupés ausgetragen. Und erstmals seit 20 Jahren treten mit Audi, BMW und Mercedes-Benz wieder die drei großen deutschen Premiumhersteller gegeneinander an.

Trotz mehrerer gemeinsamer Testfahrten, zuletzt im spanischen Valencia und auf dem Hockenheimring – gab es bisher keine echte Standortbestimmung. Wer bei der Entwicklung der neuen DTM-Fahrzeuggeneration den besten Job gemacht hat, wird sich frühestens beim ersten Qualifying zeigen , und 24 Stunden später im ersten Rennen über die Distanz von knapp 175 Kilometern.

Audi A5 DTM Team Abt vor Rennpremiere in der DTM
Audi A5 DTM Team Abt vor Rennpremiere in der DTM

Foto:©Audi Motorsport

Acht neue Audi A5 DTM im Einsatz
Hockenheim ein. Damit hat Audi Sport schon vor dem ersten Rennen des Jahres ein kleines Rennen gewonnen: jenes gegen die Zeit. Alle acht Fahrzeuge und die dazugehörigen Ersatzteile rechtzeitig fertigzustellen, war ein logistischer Kraftakt und nur mit größtem Engagement der gesamten Audi-Mannschaft, der drei Partnerteams Audi Sport Team Abt Sportsline, Audi Sport Team Phoenix und Audi Sport Team Rosberg sowie der Zulieferer zu bewältigen.

DTM Debüt von Adrien Tambay auch gleich zum Saisonauftakt der DTM
Vor allem Adrien Tambay darf sich darüber freuen: Der 21-jährige Franzose kann sein DTM-Debüt nun bereits beim Saisonauftakt auf dem Hockenheimring geben – auf jener Strecke, auf der sein Vater Patrick Tambay 1982 am Steuer eines Ferrari den Formel-1-Grand-Prix von Deutschland gewann.

Der Youngster ist der einzige Neuzugang im aktuellen Audi-Fahrerkader, der mit 27 Jahren im Durchschnitt der jüngste aller drei engagierten Hersteller ist.