Sport DTM 2013: Martin Tomczyk verliert Pole Position in Brands Hatch

DTM 2013: Martin Tomczyk verliert Pole Position in Brands Hatch

272
Teilen
Mike Rockenfeller
Mike Rockenfeller

DTM 2013-Mike Rockenfeller erbt Pole-Position von Martin Tomzcyk in Brands Hatch: Im Qualifying konnte sich Martin Tomczyk(BMW) im 2.Lauf der DTM in Bramds Hatch die Pole Position sichern. Doch die Startaudstellung im morgigen Rennen der DTM in Brands Hatch wird eine andere sein.

Mike Rockenfeller wird mit dem Schaeffler Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Phoenix von der Pole-Position aus in das zweite Saisonrennen der DTM 2013 in Brands Hatch (Großbritannien) starten.

DTM Brands Hatch 2013  Mike Rockenfeller erbt Pole Position
DTM Brands Hatch 2013 Mike Rockenfeller erbt Pole Position

Foto: © Audi Motorsport

Der Trainingsschnellste Martin Tomczyk (BMW) wurde nach dem Qualifying wegen Untergewichts auf den letzten Startplatz zurückversetzt. „Natürlich schlage ich meine Gegner lieber auf der Strecke, aber es ist schön, von der Pole-Position zu starten“, so Mike Rockenfeller, der in Brands Hatch zum zweiten Mal nach 2011 von Startplatz eins ins Rennen geht. „Nachdem wir in Hockenheim eine sehr gute Renn-Performance hatten, bin ich zuversichtlich für morgen.“