Sport DTM 2012: Wer fährt in welchem Team in der DTM Saison 2012

DTM 2012: Wer fährt in welchem Team in der DTM Saison 2012

625
TEILEN
DTM 2012 Mercedes AMG C-Coupe von Susi Wolff
DTM 2012 Mercedes AMG C-Coupe von Susi Wolff

DTM 2012: Wer fährt in welchem Team in der DTM Saison 2012-Vorstellung und Steckbrief der Audi Piloten der DTM Saison 2012: Noch eine Woche und die neue DTM Saison 2012 wird auf dem Hockenheimring eröffnet. Nicht nur neue DTM Fahrzeuge werden in der DTM Saison 2012 zu sehen sein, sondern auch neue Fahrer und natürlich mit BMW auch einen weiteren Automobilhersteller welcher wieder in der DTM für Spannung sorgen wird.

Audi Fahrer in der DTM Saison 2012
Filipe Albuquerque Team Rosberg Audi A5 DTM
Mattias Ekström ABT Sportsline Audi A5 DTM
Rahel Frey Audi Sport Team Abt Audi A5 DTM
Miguel Molina Phoenix Racing Audi A5 DTM
Edoardo Mortara Team Rosberg Audi A5 DTM
Mike Rockenfeller Phoenix Racing Audi A5 DTM
Timo Scheider ABT Sportsline Audi A5 DTM
Adrien Tambay Audi Sport Team Abt Audi A5 DTM

Adrien Tambay im achten Audi A5 DTM in der Saison 2012
Adrien Tambay im achten Audi A5 DTM in der Saison 2012

Foto:© Audi Motosport

DTM Fahrer für Mercedes DTM Saison 2012
David Coulthard Mücke Motorsport AMG Mercedes C-Coupé
Robert Wickens Mücke Motorsport AMG Mercedes C-Coupé
Jamie Green HWA AMG Mercedes C-Coupé
Gary Paffett tba AMG Mercedes C-Coupé
Ralf Schumacher tba AMG Mercedes C-Coupé
Susie Wolff Persson Motorsport AMG Mercedes C-Coupé
Roberto Merhi Persson Motorsport AMG Mercedes C-Coupé

DTM 2012 Mercedes AMG C-Coupe von Susi Wolff
DTM 2012 Mercedes AMG C-Coupe von Susi Wolff

Foto:© Mercedes Motorsport

Fahrer für BMW in der DTM Saison 2012
Augusto Farfus BMW Team RBM BMW M3 DTM
Joey Hand BMW Team RMG BMW M3 DTM
Andy Priaulx BMW Team RBM BMW M3 DTM
Bruno Spengler BMW Team Schnitzer BMW M3 DTM
Martin Tomczyk BMW Team RMG BMW M3 DTM
Dirk Werner BMW Team Schnitzer BMW M3 DTM

BMW M3 DTM mit Stammfahrern der DTM Saison 2012 Andy Priaulx und Augusto Farfus
BMW M3 DTM mit Stammfahrern der DTM Saison 2012 Augusto Farfusarfus und Andy Priaulx sowie BMW Motorsportchef Jens Marquardt v.l.n.r.

Foto:© BMW Motorsport

Steckbrief der Audi Fahrer der DTM Saison 2012

Filipe Albuquerque (P): * 13.06.1985 in Coimbra (P); Wohnort: Coimbra (P); ledig; Größe: 1,74 m; Gewicht: 64 kg; Audi-Fahrer seit 2011; DTM-Rennen: 10; Pole-Positions: 0; Siege: 0 (bestes Ergebnis: Platz 2); Schnellste Runden: 0; Punkte: 9; DTM-Titel: 0; bestes Ergebnis DTM-Auftakt Hockenheim: 17.

Mattias Ekström (S): * 14.07.1978 in Falun (S); Wohnort: Salenstein (CH); ledig (Partnerin Heidi), ein Sohn (Mats); Größe: 1,83 m; Gewicht: 77 kg; Audi-Fahrer seit 1999; DTM-Rennen: 114; Pole-Positions: 18; Siege: 17; Schnellste Runden: 12; Punkte: 534; DTM-Titel: 2 (2004, 2007); bestes Ergebnis DTM-Auftakt Hockenheim: 1.

Rahel Frey (CH): * 23.02.1986 in Niederbipp (CH); Wohnort: Aedermannsdorf (CH); ledig; Größe: 1,63 m; Gewicht: 50 kg; Audi-Fahrerin seit 2011; DTM-Rennen: 10; Pole-Positions: 0; Siege: 0 (bestes Ergebnis: Platz 12); Schnellste Runden: 0; Punkte: 0; DTM-Titel: 0; bestes Ergebnis DTM-Auftakt Hockenheim: 15.

Miguel Molina (E): * 17.02.1989 in Girona (E); Wohnort: Lloret de Mar (E); ledig; Größe: 1,75 m; Gewicht: 62 kg; Audi-Fahrer seit 2010; DTM-Rennen: 21; Pole-Positions: 2; Siege: 0 (bestes Ergebnis: Platz 3); Schnellste Runden: 1; Punkte: 26; DTM-Titel: 0; bestes Ergebnis DTM-Auftakt Hockenheim: 8.

Edoardo Mortara (I/F): * 12.01.1987 in Genf (CH); Wohnort: Genf (CH); ledig; Größe: 1,82 m; Gewicht: 75 kg; Audi-Fahrer seit 2011; DTM-Rennen: 10; Pole-Positions: 0; Siege: 0 (bestes Ergebnis: Platz 3); Schnellste Runden: 0; Punkte: 21; DTM-Titel: 0; bestes Ergebnis DTM-Auftakt Hockenheim: 14.

Mike Rockenfeller (D): * 31.10.1983 in Neuwied (D); Wohnort: Altnau (CH); ledig (Partnerin Susanne); Größe: 1,75 m; Gewicht: 67 kg; Audi-Fahrer seit 2007; DTM-Rennen: 51; Pole-Positions: 1; Siege: 1; Schnellste Runden: 2; Punkte: 74; DTM-Titel: 0; bestes Ergebnis DTM-Auftakt Hockenheim: 5.

Timo Scheider (D): * 10.11.1978 in Lahnstein (D); Wohnort: Lochau (A); ledig (Partnerin Jessica), ein Sohn (Loris); Größe: 1,78 m; Gewicht: 74 kg; Audi-Fahrer seit 2006; DTM-Rennen: 119; Pole-Positions: 9; Siege: 6; Schnellste Runden: 8; Punkte: 354; DTM-Titel: 2 (2008, 2009); bestes Ergebnis DTM-Auftakt Hockenheim: 2.

Adrien Tambay (F): * 25.02.1991 in Paris (F); Wohnort: Aix-en-Provence (F); ledig; Größe: 1,81 m; Gewicht: 69 kg; Audi-Fahrer seit 2012; DTM-Rennen: 0; Pole-Positions: 0; Siege: 0; Schnellste Runden: 0; Punkte: 0; DTM-Titel: 0; bestes Ergebnis DTM-Auftakt Hockenheim: –

Bruno Spengler konnte Saisonstart in der DTM Saison 2011 gewinnen
Mattias Ekström war für viele Fans der Held des DTM-Auftakts 2011: Nur 73 Tage nachdem er sich bei einem Sportunfall das linke Handgelenk gebrochen hatte, holte der Schwede Platz zwei und damit ein Podiumsresultat für das Audi Sport Team Abt Sportsline. Ekström übernahm mit einem guten Start sogar die Führung, wurde in der ersten Kurve jedoch von Bruno Spengler neben der Rennstrecke außen herum überholt. Nach einem Defekt an der Hinterradaufhängung konnte sich Ekström in einem Foto-Finish knapp vor Ralf Schumacher ins Ziel retten, der in der letzten Runde einen Fehler machte und seinerseits noch fast von Timo Scheider abgefangen wurde. Nur um 0,671 Sekunden verpasste der zweifache DTM-Champion das Podium.