Sport DTM 2012: Ergebnis 8. Lauf – Bruno Spengler gewinnt in Oschersleben- Rennergebnis

DTM 2012: Ergebnis 8. Lauf – Bruno Spengler gewinnt in Oschersleben- Rennergebnis

419
TEILEN
Bruno Spengler holt dritten Sieg für BMW in Oschersleben
Bruno Spengler holt dritten Sieg für BMW in Oschersleben

DTM 2012: Ergebnis 8. Lauf in Oschersleben- Bruno Spengler gewinnt in Oschersleben- Rennergebnis: Herzlich Willkommen zum 8. Lauf der DTM 2012 in Oschersleben. Im Qualifying konnte sich Bruno Spengler durchsetzen gefolgt vor Gary Paffett und Jamie Green. Die Strecke ist trocken und es herrschen gute Bedingungen für die Fahrer. In der Fahrerwertung ist noch alles offen, drei Rennen vor Ende der Saison. Paffett führt mit 104 Punkten vor Jamie Green(93) und Bruno Spengler(91).

Los geht´s das Rennen zum 8. Lauf ist eröffnet. Tambay startet aus der Box, weil er Probleme mit der Lichtmaschine hat und sein Auto aus der Startaufstellung geschoben wurde. Tomczyk startet von Platz 11, weil er wie schon geschrieben, um fünf Plätze strafversetzt wurde. Die Strecke ist 3,7 km lang nicht sehr schnell aber sehr anspruchsvoll für die Fahrer. Guter Start von den drei Führenden. Ekström bleibt stehen und verliert viele Plätze, bis er dann endlich losfahren kann. Ekström ist nun auf Platz 20. Green verliert schon den Anschluss zu den beiden ersten Fahrern. Molina hat hinten links ein Reifenproblem und kommt an die Box. Mit neuen Reifen geht das Rennen weiter.

Bruno Spengler holt dritten Sieg für BMW in Oschersleben
Bruno Spengler holt dritten Sieg für BMW in Oschersleben

Foto: © BMW Motorsport

Tambay startet mit zwei Runden Verspätung ins Rennen. Mortara ist nicht schnell unterwegs und muss einen nach dem anderen vorbeiziehen lassen. Für Mortara ist in Runde 6 das Rennen beendet. David Coulthard flog bereits in Runde 2 raus. Duell zwischen Tomczyk, Timo Scheider und Christian Vietoris. Scheider will an Tomczyk vorbei und Vietoris will gleich mitziehen. Doch da war er ein bisschen zu optimistisch und wird gedreht. Den fahler muss sich Vietoris selbst zuschreiben. Boxenstoppfenster ist von Runde 13 bis 39 geöffnet. Bruno Spengler bleibt auch nach dem Boxenstopp vor Gary Paffett und Jamie Green. Susi Wolff und Rahel Frey sind ebenfalls ausgeschieden.

Gary Paffett kommt langsam näher an Spengler ran, aber noch hat Spengler genug Vorsprung. Ralf Schumacher momentan auf Platz13. Aus für Tomczyk in Runde 21. Green gerät ebenfalls langsam unter Druck durch Werner. Und auch Farfus macht Druck auf Werner.
Jamie Green beginnt in der Führungsgruppe mit den zweiten Stopps. Guter Stopp von Green und er kann vorerst vor Werner bleiben. Paffett kommt in großen Schritten näher. Spengler beklagt indes untersteuern in Rechtskurven. In Runde 28 wird reagiert und Spengler kommt an die Box. Wie lange bleibt Paffett draußen? Nur eine Runde später kommt Paffett rein.

Auch er legt einen guten Start hin und bleibt dran an Spengler. Farfus kann trotz schlechtem Start vor Rockenfeller bleiben. Momentan ist nichts spannendes auf der Strecke sieht fast so aus als wären zumindest vorn die Plätze bezogen. Aus für Priaulx in Runde 40. Es sind doch schon recht viele Ausfälle hier in Oschersleben. Hier wird doch das Material sehr beansprucht, schon durch die hohen Randsteine. Spengler muss sich langsam warm anziehen. Noch zehn Runden und Paffett kommt immer näher nur noch 1.8 Sekunden Rückstand.

Bruno Spengler gewinnt den 8. Lauf der DTM in Oschersleben vor Gary Paffett und Jamie Green.

Rennergebnis- Ergebnis zum 8. Lauf der DTM 2012

1
Bruno Spengler
Schnitzer BMW

2
Gary Paffett
HWA AMG Mercedes

3
Jamie Green
HWA AMG Mercedes

4
Dirk Werner
Schnitzer BMW
5
Augusto Farfus
RBM BMW
6
Mike Rockenfeller
Phoenix Audi
7
Robert Wickens
Mücke Mercedes
8
Mattias Ekström
ABT Audi
9
Filipe Albuquerque
Rosberg Audi
10
Timo Scheider
ABT Audi
11
Joey Hand
RMG BMW
12
Christian Vietoris
HWA Mercedes
13
Ralf Schumacher
HWA Mercedes
14
Roberto Merhi
Persson AMG Mercedes
15
Miguel Molina
Phoenix Audi
16
Adrien Tambay
Abt Audi
17
Andy Priaulx
RBM BMW
18
Martin Tomczyk
RMG BMW
19
Susie Wolff
Persson AMG Mercedes
20
Rahel Frey
Abt Audi
21
Edoardo Mortara
Rosberg Audi
22
David Coulthard
Mücke AMG Mercedes

Das war der 8. Lauf der DTM Saison 2012. In der Fahrerwertung bleibt es weiter spannend. Einzig Audi hat absolut keine Chance ehr auf den Titel. Bruno Spengler hat es durch den Sieg heute noch selbst in der Hand den Titel zu holen. Aber noch sind Gary Paffett vor ihm. Das nächste Rennen findet am 30. September 2012 in Valencia statt. Wie gewohnt werden wir ab dem Qualifying berichten. Bis dahin.