Sport DTM 2012: Ergebnis 5. Lauf Norisring- Jamie Green gewinnt in der letzten...

DTM 2012: Ergebnis 5. Lauf Norisring- Jamie Green gewinnt in der letzten Kurve auf dem Norisring

366
TEILEN
Jamie Green gwinnt den 5. Lauf der DTM auf dem Norisring
Jamie Green gwinnt den 5. Lauf der DTM auf dem Norisring

DTM 2012: Ergebnis 5. Lauf Norisring-Green gewinnt in der letzten Kurve gegen Tomczyk: Herzlich willkommen zum 5. Lauf der DTM-Saison 2012. Die Pole Position sicherte sich Gary Paffett. Das Rennen heute wird sicherlich sehr spannend. Nachdem es in der Qualifikation mächtig große Hitze herrschte, gab es heute im Warm-up mächtig viel Regen. Die Session musste sogar 10 Minuten vor dem eigentlichen Ende abgebrochen werden.
Aber das Rennen selbst wird unter normalen Bedingungen gestartet. Einzig die Rennleitung gibt zwei Schnupperrunden den Fahrern um sich auf die Strecke einstellen zu können.

Los geht´s der 5. Lauf der DTM ist eröffnet. Paffett legt keinen perfekten Start hin kann aber vorn bleiben. Doch schon in der ersten Kurve kam es zu einer der üblichen Kettenreaktionen. Farfus wird von hinten angeschoben, der wiederum schiebt Ekström an, der Green und Green schiebt Paffett an. Paffett dreht sich und verliert so unheimlich viele Plätze. Nutznieser dieser Aktion ist Ralf Schumacher. Er kann sich aus dem Gerangel raushalten und schiebt sich auf Platz 1.

Jamie Green
Jamie Green

Aus für Mattias Ekström in Runde 9, der stinksauer zu sein scheint auf Augusto Farfus. Aber in der Zeitlupe sah man das nicht nur Farfus an der Kettenreaktion schuld war. Farfus wurde von Schumacher angeschoben.
Pech für Schumacher in Runde 19. In Führung liegend, will plötzlich sein Auto nicht mehr. Der Wagen fährt aber nach einem Neustart der Elektronik weiter. Dadurch verliert Schumacher natürlich die Führung.

Jamie Green gwinnt den 5. Lauf der DTM auf dem Norisring
Jamie Green gwinnt den 5. Lauf der DTM auf dem Norisring

Fotos: © Mercedes Motorsport

Diese übernimmt nun Martin Tomczyk. Edoardo Mortara stellt in Runde 42 sein Auto ab. Es ist einfach zu stark beschädigt. Auch für Schumacher ist in Runde 46 Schluss, da sein Auto wieder Aussetzer hatte.
Paffett liegt im Moment in Führung aber er war bisher noch nicht beim Boxenstopp, während seine Kontrahenten bereits den ersten Stopp schon lange hinter sich haben.

Christian Vietoris zieht beim letzten Boxenstopp Slicks auf und könnte damit richtig liegen. Er fährt schnelle Runden. Zumindest im trockenen Teil der Strecke hat Christian Vietoris Vorteile. Martin Tomczyk weiterhin in Führung. Da die Runden nicht alle komplett gefahren werden, könnte Martin Tomczyk hier alles klar machen. Für Vietoris kam der Angriff wohl zu spät. Das Rennen wird wohl über die Zeitregel beendet. Green kann in den letzten 2 Minuten noch an Spengler vorbeiziehen. Fahrfehler von Martin Tomczyk, was die Chancen für Green wieder erhöht, um an Martin Tomczyk vorbeizugehen. 9 Sekunden vor Schluss schiebt sich Jamie Green an Martin Tomczyk vorbei und gewinnt auf dem Norisring. Was für ein Pech aber auch für Martin Tomczyk. Green geht in der letzten Kurve an Martin Tomczyk vorbei. Es wurden 77 von 82 gefahren.

Ergebnisse 5. Lauf der DTM-Norisring

1
Jamie Green
HWA AMG Mercedes

2
Martin Tomczyk
RMG BMW

3
Bruno Spengler
Schnitzer BMW

4
Gary Paffett
HWA AMG Mercedes
5
David Coulthard
Mücke AMG Mercedes
6
Mike Rockenfeller
Phoenix Audi
7
Andy Priaulx
RBM BMW
8
Christian Vietoris
HWA Mercedes
9
Robert Wickens
Mücke Mercedes
10
Dirk Werner
Schnitzer BMW

11
Filipe Albuquerque
Rosberg Audi
12
Miguel Molina
Phoenix Audi
13
Roberto Merhi
Persson AMG Mercedes
14
Joey Hand
RMG BMW
15
Adrien Tambay
Abt Audi
16
Timo Scheider
ABT Audi
17
Rahel Frey
Abt Audi
18
Ralf Schumacher
HWA Mercedes
Ausgefallen
19
Edoardo Mortara
Rosberg Audi
Ausgefallen
20
Susie Wolff
Persson AMG Mercedes
Ausgefallen
21
Augusto Farfus
RBM BMW
Ausgefallen
22
Mattias Ekström
ABT Audi
Ausgefallen

Das war der 5. Lauf der DTM 2012. Der 6. Lauf findet am 19. August auf dem Nürburgring statt. Wie gewohnt werden wir ab dem Qualifying berichten. Bis dahin.