Sport DTM 2011: Startaufstellung- Qualifikation- Ergebnis zum 6. Lauf Nürburgring-Mattias Ekström holt...

DTM 2011: Startaufstellung- Qualifikation- Ergebnis zum 6. Lauf Nürburgring-Mattias Ekström holt die Pole Position

260
TEILEN

DTM 2011: Startaufstellung- Qualifikation- Ergebnis zum 6. Lauf Nürburgring-Mattias Ekström holt die Pole Position: Herzlich Willkommen zur Qualifikation zum 6. Lauf der DTM 2011 auf dem Nürburgring. Im Freien Training am Vormittag war Audi-Pilot Mattias Ekström der Schnellste. Kurz vor Beginn der Qualifikation hat es begonnen leicht zu regnen. Somit hat die Rennleitung erlaubt regenreifen aufzuziehen. Pünktlich zu Beginn der Session hat es aufgehört zu regnen.
Los geht’s das Qualifying ist eröffnet. Mattias Ekström sorgt für die erste Bestzeit mit 1:25.6 Minuten. Gary Paffett wartet in der Box noch ab, derweil quälen sich die anderen Piloten mit den schlechten Streckenbedingungen rum. Inzwischen hat der Regen wieder eingesetzt. Ralf Schumacher berichtet über Funk, dass es auf der Gerade im Moment ziemlich stark regnet. Schumacher ist im Moment nur auf Platz 13 und fährt an die Box. Timo Scheider startet noch einen Versuch, denn er ist im Moment nur 16. Die erste Rundenzeit von Gary Paffett hat nur für den 18. und letzten Platz gereicht.

Ausgeschieden im Q1 sind: Oliver Jarvis, Rahel Frey, Ralf Schumacher, Maro Engel

Q2: Mike Rockenfeller geht als Erster raus, nun gilt es, die trockene Phase zu nutzen. Es wird weiterer Regen erwartet. Momentan hält Edoardo Mortara die Bestzeit vor David Coulthard. Doch Martin Tomczyk kann schneller. An der Spitze gibt es nun einen ständigen Wechsel. Bruno Spengler holt sich neue Reifen an der Box, nachdem er keine guten Zeiten fahren konnte. Spengler schiebt sich von Platz 12 auf Platz 3. Die Zeit von Jamie Green mit 1:23.973 Minuten konnte niemand mehr knacken.

Ausgeschieden im Q2 sind: Renger van der Zande, David Coulthard, Christian Vietoris, Filipe Albuquerque, Gary Paffett, Susie Stoddart

Q3: Jamie Green geht als Erster auf die Strecke. Rockenfeller legt die erste Zeit. Mike Rockenfeller momentan der Schnellste vor Jamie Green. Bruno Spengler holt nun die drittschnellste Zeit vor Martin Tomczyk. Bestzeit für Mattias Ekström.

Ausgeschieden im Q3 sind: Edoardo Mortara, Martin Tomczyk, Timo Scheider, Miguel Molina

Q4: Einzelzeitfahren- Es fängt nun wieder an zu regnen das ist natürlich Pech für die nachfolgenden Piloten, da die Strecke immer schlechter wird. Es wird aber auch für Spengler nicht einfach werden eine fehlerfreie Runde hinzulegen.

Bruno Spengler: Man merkt das ist eine ganz wacklige Geschichte, auch Bruno Spengler hat bereits Probleme mit den Regen. Der übrigens stärker wird. Viele Fehler jetzt von Spengler. Es gilt hier nur noch sich auf der Strecke zu halten und das Ding ohne Unfall nach Hause zu bekommen. Spengler s Zeit: 1:37.144

Jamie Green: Auch Jamie Green ist auf Slicks unterwegs. Er hat ein bisschen Glück der Regen hat ein bisschen aufgehört. Sieht aber insgesamt nicht schlecht aus die Runde. Green legt eine Zeit von 1:35.246. Was bedeutet die Streckenverhältnisse sind besser geworden.

Mike Rockenfeller: Rockenfeller sucht sich eine andere Linie und prompt verbremst er sich, was viel Zeit kostet. Rockenfeller war in allen Sektoren auf Bestzeit aber am Ende reicht es dann doch nicht ganz. Rockenfeller legt eine Zeit von 1:35.544.

Mattias Ekström: Ekström ist deutlich schneller als die anderen Piloten, aber im hinteren Teil der Strecke solle s mehr regnen. Doch es sieht so aus als wird Ekström das Ding nach Hause fahren. Ja, Mattias Ekströn legt eine Zeit von 1:32.066 hin.

Ergebnisse – Startaufstellung zum 6. Lauf der DTM – Nürburgring

1
Mattias Ekström
Abt Sportsline/ Audi
1:32.066

2
Jamie Green
H.W.A. AG/Mercedes
1:35.246

3
Mike Rockenfeller
Abt Sportsline/ Audi
1:35.544

4
Bruno Spengler
H.W.A. AG/Mercedes
1:37.144
5
Edoardo Mortara
Rosberg/ Audi
1:24.374
6
Miguel Molina
Abt Rookie/Audi
1:24.440

7
Martin Tomczyk
Phoenix/ Audi
1:24.496
8
Timo Scheider
Abt /Audi
1:24.695
9
Renger van der Zande
stern/AMG/ Mercedes
1:24.501
10
David Coulthard
Mücke/Mercedes
1:24.525
11
Christian Vietoris
Persson/ Mercedes
1:24.549
12
Filipe Albuquerque
Rosberg/Audi
1:24.568
13
Gary Paffett
H.W.A. AG Mercedes
1:24.644
14
Susie Stoddart
Persson/ Mercedes
1:25.063
15
Oliver Jarvis
Abt /Audi
1:26.965
16
Rahel Frey
Phoenix/ Audi
1:27.036
17
Ralf Schumacher
H.W.A. AG/Mercedes
1:27.147
18
Maro Engel
Mücke/ Mercedes
1:27.275
Das war die Qualifikation zum 6. Lauf der DTM 2011. Wie gewohnt werden wir ausführlich vom Rennen berichten. Bis dahin.