TV und Shows DSDS zweite Sarah Kreuz unterschreibt Plattenvertrag

DSDS zweite Sarah Kreuz unterschreibt Plattenvertrag

402
TEILEN

Es ist knapp zwei Monate her das Sarah Kreuz bei „Deutschland sucht den Superstar“ zweite wurde. Für viele war eigentlich Sarah die heimliche Gewinnerin. Aber es wurde nun mal Daniel Schuhmacher. Aber nun versucht auch Sarah ihr Glück im Musikgeschäft.
Die DSDS-Zweitplatzierte hat einen Plattenvertrag unterschrieben und ist bereits im Studio, um die Lieder für ihr Debütalbum aufzunehmen, teilte ihre Plattenfirma Universal Music mit.
Die CD soll Anfang November erscheinen, die erste Single wird eine Ballade mit dem Titel „If One Bird Sings“ sein.
Gut möglich, dass sie auch als Zweitplatzierte Erfolg haben wird. Wäre nicht das erste mal das nicht der Gewinner einer Castingshow am Ende die Erfolge feiert. Aber wir wollen jetzt nicht damit behaupten, dass Daniel Schuhmacher keinen Erfolg hat. Auch er ist recht gut unterwegs.
Schuhmachers Debütalbum war am 19. Juni veröffentlicht worden und heißt „The Album“. Aber Daniel Schuhmacher wie auch Sarah Kreuz können sich nun nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen. Sie dürfen nicht vergessen die Castings für den neuen Superstar laufen bereits. Also wird über kurz oder lang der Nachfolger vor der Tür stehen.