TV und Shows DSDS: Verkehrte Welt-Opfer fordern lasst Dieter Bohlen pöbeln

DSDS: Verkehrte Welt-Opfer fordern lasst Dieter Bohlen pöbeln

314
TEILEN

Als wir den Artikel sahen, dachten wir nein, dass kann nicht stimmen. Aber beim genauen hinschauen -es stimmt. Wir finden irgendwie läuft da was falsch, haben die „DSDS“-Pöbelopfer von Dieter Bohlen alles schon wieder vergessen? Oder wollen sie nun damit sagen andere sollen genau das erleben und durchmachen was wir erlebt haben.
Wir wissen es nicht so richtig, Nachvollziehbar ist das für uns nicht. Aber gut, wovon reden wir überhaupt. Wie nun mittlerweile bekannt sein dürfte bekam Dieter Bohlen vom FSF (Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen) ein Pöbelverbot auferlegt.(Newscode berichtete). Auch werden die Aufzeichnungen erst vorher angesehen und sollte Bohlen, dann doch noch was sagen, was der FSF nicht gefällt wird dies mit einen Piepsen unterlegt oder muß entfernt werden. Das alles soll zum Schutz der Kandidaten sein. Völlig richtig, denn des öfteren ging Herr Bohlen unserer Meinung nach viel zu weit. Doch Bohlen selbst droht nun mit Ausstieg bei „DSDS“, wenn er nicht sagen darf was er will(Newscode berichtete). Er darf ja seine Witze machen, hätte sicherlich auch niemand etwas dagegen, doch muß es immer unter der Gürtellinie sein. Bestimmt nicht.
Doch jetzt kommt für uns der Hammer gerade Annemarie Eilfeld stellt sich hinter Dieter Bohlen und fordet : ?Bohlen muss Bohlen bleiben. Wir Pöbel-Opfer stehen hinter ihm!?(bild)
Nun stellt sich die Frage, wieso auf einmal diese Aussage. Was haben wir mit Annemarie gelitten als sie von Dieter Bohlen als „Bitch“ und „Everybody?s Arschloch“, betitelt wurde. Doch plötzlich soll das alles nicht mehr schlimm sein? „Die Dieter-Pöbel-Attacken haben mich besser gemacht. Du musst seine fiesen Sprüche als Ansporn nehmen. Es ist als Kandidat bei ,DSDS? psychologisch wichtig, das zu verstehen“, so Annemarie. In der Show bei RTL erlebten wir leider eigentlich was völlig anderes. Aber egal, wer da hingeht muß eben damit rechnen einen dummen Spruch von Dieter Bohlen zu erhalten. Besonders, wenn jemand dabei ist der absolut talentfrei ist. Aber wir denken Dieter Bohlen wird definitiv in der Show dabei sein.