TV und Shows DSDS Kids: Marco gewinnt das Finale- Marco ist das Super- Kid

DSDS Kids: Marco gewinnt das Finale- Marco ist das Super- Kid

397
TEILEN
Marco ist in der 2. Show von DSDS Kids
Marco ist in der 2. Show von DSDS Kids

DSDS Kids: Marco gewinnt das Finale- Marco ist das Super- Kid: 10 Kinder sangen im finale von DSDS Kids und jeder wollte natürlich gewinnen. Aber wie immer kann es nur einen geben. eines muss man aber hinzufügen, es waren alle Kinder gut, kaum einer machte Fehler. Die „DSDS Kids“ Alysha, Yves, Shania, Gianni, Alina, Timmy, Besnik, Vanilla, Marcel und Marco gaben ihr Bestes. Am Ende entschieden die Zuschauer wer DSDS Kids gewinnen soll. Die Zuschauer haben sich für die kleine Rockröhre Marco entschieden.

Marco gewinnt das  Finale von DSDS Kids
Marco gewinnt das Finale von DSDS Kids

Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Bereits in der Show in der Marco auftrat waren die Zuschauer und auch die Jury begeistert. So ein kleiner Körper und so eine rockige Stimme. Einfach nur großes Kino. Dieter Bohlen sprach sogar das Marco ein Wunderkind sei.
Marco sang im Finale den Rock-Klassiker „Nothing Else Matters“ von Metallica. Als Glücksbringer wurde er von Thomas Pegram auf die Bühne begleitet, singen musste er dann allerdings allein. Michelle Hunziker fand Marco so gut, dass sie sogar eine Zugabe wollte.

Für Dana Schweiger ist der kleine Marco „die Nummer eins“. Dieter Bohlen lobt ihn: „Gegen dich ist Metallica ein alter Schrotthaufen.“ So sahen es wohl auch die Zuschauer und wählten Marco zu Sieger der Show.
Marco gewinnt ein Ausbildungsstipendium und ein Preisgeld, mit dem er seiner Schule und Mitschülern einen Wunsch erfüllen kann. Der Gesamtwert beträgt 50.000 Euro.