TV und Shows „DSDS“ 2012: Bekommt Vanessa eine zweite Chance- Fans fordern ihre Rückkehr

„DSDS“ 2012: Bekommt Vanessa eine zweite Chance- Fans fordern ihre Rückkehr

553
TEILEN
Vanessa Krasniqi
Vanessa Krasniqi

„DSDS“ 2012: Bekommt Vanessa eine zweite Chance- Fans fordern ihre Rückkehr: Der Schock dürfte bei den Fans von Vanessa Krasniqi immer noch tief sitzen. Vanessa flog in der 3. Liveshow von „Deutschland sucht den Superstar“ raus. Sicherlich hatte mit dem Ergebnis keiner gerechnet. Rein vom gesanglichen her hätte eigentlich eher Joey Heindle gehen müssen. Doch Vanessa flog raus. Bisher zählte sie immer zu den Besten. Eigentlich war sie für viele in einer Favoritenrolle. Doch nun ist der Traum von DSDS für Vanessa vorbei. Umso verständlicher, dass bei der Verkündung viele Tränen flossen.

Vanessa Krasniqi fliegt in Mottoshow 3 raus
Vanessa Krasniqi fliegt in Mottoshow 3 raus

Foto: ©RTL/ Stefan Gregorowius

Doch nun wollen sich die Fans nicht mit dem Ergebnis zufriedengeben. Grund ist wieder einmal ein Versprecher von Marco Schreyl. Vor der Werbepause kündigte Marco Schreyl nicht Vanessa an, sondern Joey. Man staunte nicht schlecht, als letztlich Vanessa nach der Werbepause dran war. Eigentlich hatte man sich schon gewundert, warum Joey so seltsam reagierte und gar nicht wusste, wie ihn geschah, als er als Nächstes angekündigt wurde.

Inzwischen hat sich eine Fangruppe gebildet, die für Vanessa eine zweite Chance wollen. So wie sie damals Herr Schöne bekommen hat. Denn die Fans von Vanessa sind sich einig, dass dieser Versprecher Vanessa einige Stimmen gekostet hat. Ob es nun daran lag, dass sie rausgeflogen ist, kann man nicht so einfach sagen. Fakt ist eine gute Sängerin musste gehen.
Ob bei DSDS endgültig Endstation für sie ist, werden die nächsten Tage zeigen. Vanessa selbst muss erst einmal mit dem Rauswurf zurechtkommen.

Nun muss Fabienne die Stellung in der Castingshow halten. Man kann nur hoffen, dass sie nicht die nächste ist die das Feld räumen muss. Bisher hat es in acht Staffeln DSDS nur eine Frau auf Platz eins geschafft, also keine guten Aussichten für Fabienne.

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de.