TV und Shows DSDS 2015: Die Finalisten stehen fest- wer flog raus im Halbfinale

DSDS 2015: Die Finalisten stehen fest- wer flog raus im Halbfinale

699
TEILEN
Deutschland sucht den Superstar
Die Top 6 performen bei der Eventshow Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

DSDS 2015: Die Finalisten stehen fest- wer flog raus- Halbfinale: Im großen Halbfinale von „Deutschland sucht den Superstar“ 2015 kämpften die Top-6-Kandidaten Erica Greenfield, Viviana Grisafi, Antonio Gerardi, Jeannine Rossi, Severino Seeger und Seraphina Ueberholz um den Einzug ins Finale.

Aber am Ende können es nur drei Kandidaten ins Finale schaffen. Grund genug alles im Halbfinale zu geben.

Im Halbfinale mussten die Kandidaten zwei Songs zum besten geben. Im Einzelsingen und im Duett wollen die Top-6-Kandidaten die Jury um Dieter Bohlen, Mandy Capristo, Heino und DJ Antoine und vor allem die Zuschauer von DSDS 2015 überzeugen.

Jeannine, Seraphina und Erica fliegen raus Foto: © RTL / Stefan Gregorowius
Jeannine, Seraphina und Erica fliegen raus Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Jeannine (26), Erica (36) und Seraphina (20) hatten gegen ihre männliche Konkurrenz keine Chance und flogen im Halbfinale raus.

Das sind die Finalisten

Severino steht im Finale von DSDS 2015 Foto: © RTL / Stefan Gregorowius
Severino steht im Finale von DSDS 2015 Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

DSDS-Favorit Severino kam seinem Traum vom Leben als Superstar ein großes Stück näher. Mit „Breathe Easy“ von Blue hatte auch er sich eine Ballade ausgesucht. Für seine Performance gab`s Standing Ovations beim Publikum.

Mit ihrem Duett sorgen die beiden DSDS-Kandidaten Viviana Grisafi und Severino Seeger im Halbfinale von „Deutschland sucht den Superstar“ 2015 für Gänsehaut. Für ihre Performance zu „Endless Love“ von Lionel Richie und Diana Ross gibt es nicht nur vom Publikum tosenden Applaus, auch die Jury ist begeistert. „Sensationell.

Antonio steht im Finale von DSDS 2015 Foto; © RTL / Stefan Gregorowius
Antonio steht im Finale von DSDS 2015 Foto; © RTL / Stefan Gregorowius

Antonio und Erica performen die Ballade „Up Where We Belong“ von Joe Cocker & Jennifer Warnes und sorgen für einen Gänsehaut-Moment. Doch überzeugen konnte nur Antonio für Erica hat es leider nicht gereicht.

Antonio Gerardi singt in der dritten Eventshow von „Deutschland sucht den Superstar“ 2015 den Song „Impossible“ von James Arthur. Die Jury ist begeistert und es gibt durchweg positive Kritik und auch die Zuschauer schickten Antonio mit genügend Anrufen direkt ins Finale.

Viviana steht im Finale von DSDS 2015 Foto: © RTL / Stefan Gregorowius
Viviana steht im Finale von DSDS 2015 Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Neben so viel männlicher Power schaffte es Viviana als einzige Frau ins Finale. Mit ihren gerade einmal 17 Jahren ist Viviana Grisafi die jüngste Kandidatin im Halbfinale von „Deutschland sucht den Superstar“ 2015. Viviana performt den Mega-Hit „Masterpiece“ von Jessie J und kann damit auf ganzer Linie punkten.
Auch beim Duett mit Severino konnte Viviana absolut überzeugen und steht damit zurecht im Finale von Deutschland sucht den Superstar.

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de.