TV und Shows DSDS 2014: Menderes schafft es durch die Fans in den Recall

DSDS 2014: Menderes schafft es durch die Fans in den Recall

389
Teilen

DSDS 2014: Menderes schafft es durch die Fans in den Recall: Unglaublich aber wahr. Menderes ist auch in der 11. Staffel von DSDS mit dabei. In der elften Staffel ist alles ein wenig anders. 20 DSDS Kandidaten stellten sich den Fans und diese konnte online abstimmen, wer direkt in den Recall auf Kuba geschickt wird.

Drei der 20 Kandidaten schafften den Sprung und einer davon ist Menderes Bagci. Er ist seit der ersten Staffel bei DSDS dabei. Er steigerte sich zwar von Jahr zu Jahr und nun schicken ihn die User gleich in den Recall.

Die drei Gewinner der Recall-Tickets stehen fest
Zum ersten Mal in der Geschichte von DSDS konnten die Fans bei RTL.de voten, welche drei Kandidaten direkt ein Ticket für den Recall auf Kuba bekommen sollen. Und so haben die User entschieden: die Gewinner sind Marc Aurel Zeeb, Ryan Stecken und Menderes Bagci.

Vom 26. Oktober bis zum 29. Oktober 2013 (12 Uhr) konnten die Fans aus einer Vorauswahl von 20 DSDS-Kandidaten online drei Superstar-Anwärter voten, die schon jetzt eines der begehrten Tickets für den Recall von „Deutschland sucht den Superstar“ auf Kuba bekommen.

Wie sich Marc Aurel, Ryan und Menderes beim DSDS-Recall auf Kuba schlagen werden, seht ihr ab Januar 2014 bei RTL.