TV und Shows DSDS 2014: Diese 7 Kandidaten flogen raus- Bohlen sortiert ordentlich aus

DSDS 2014: Diese 7 Kandidaten flogen raus- Bohlen sortiert ordentlich aus

555
Teilen
Die Kandidaten am Set auf dem Paseo del Prado in Havanna
Die Kandidaten am Set auf dem Paseo del Prado in Havanna

DSDS 2014: Diese 7 Kandidaten flogen raus- Bohlen sortiert ordentlich aus: Bei DSDS ging es gestern ordentlich zur Sache. Kleine Fehler wurden sofort bestraft und gleich sieben Kandidaten flogen raus. 31 Kandidaten kämpften als Duos in den Straßen Havannas und in einer Gruppen-Aufgabeam Strand um in die nächste Runde zu kommen.

Die Kandidaten am Set auf dem Paseo del Prado in Havanna
Die Kandidaten am Set auf dem Paseo del Prado in Havanna

Insgesamt sieben DSDS-Kandidaten müssen sich nach den beiden Aufgaben von ihrem Traum, Deutschlands Superstar zu werden, verabschieden: Ryan Stecken, Marc Aurel Seeb, Tanja Tischewitsch, Barrie Ibrahim und Fabio Lentini können die Jury schon bei den Duetten nicht überzeugen. Ohne groß zu zögern flogen einige direkt noch vor einer Entscheidung raus, das ihr Auftritt laut Jury einfach zu schlecht war.

Für Jessica Provence und Natasa Milenkovic ist nach ihren Auftritten am Strand ebenfalls Schluss. Sie scheiden bei DSDS 2014 aus.

Romantische Duette
Romantische Duette

Eigentlich standen zuerst die Gruppenauftritte am Strand an, doch das Wetter machte den Kandidaten einen Strich durch die Rechnung. So wurden die Duette vorgezogen. Bei den Duetten lief bei einigen nicht alles so wie es sollte und so zog Bohlen die Reißleine. So musste auch Tanja Tischewitsch diesmal die Koffer packen. Sie kam, wenn man ehrlich ist, nur wegen ihrer Schönheit weiter nicht wegen dem Gesang. Doch nun sieht auch Kay One ein, dass es Zeit wird Tanja nach Hause zu schicken. Aber auch einige gute Sänger versagten bei den Duetten. Fünf Kandidaten flogen nach den Duetten raus. Für alle anderen ging es dann zu den Gruppensongs an den Strand.

 Die Kandidaten üben für den Auftritt am Strand
Die Kandidaten üben für den Auftritt am Strand

Für Kay One ist der Auftritt der Mädchen der absolute Hingucker. „Insgesamt bin ich sehr erregt“, verkündet Kay One. Aber am Ende konnte er sich dann doch noch auf das wesentliche konzentrieren. Jessica Provence und Natasa Milenkovic konnte am Strand nicht überzeugen und flogen raus.

Fotos: © RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de.