TV und Shows DSDS 2014: Die Gruppen- wer singt was- Zickenkrieg im kubanischen Dschungel

DSDS 2014: Die Gruppen- wer singt was- Zickenkrieg im kubanischen Dschungel

1251
Teilen
Dieter Bohlen (M.) mit den Vocal Coaches Madeleine Lang und Oliver Lukas (l.) und Joachim Wolf, dem musikalischen Leiter.
Dieter Bohlen (M.) mit den Vocal Coaches Madeleine Lang und Oliver Lukas (l.) und Joachim Wolf, dem musikalischen Leiter.

DSDS 2014: Die Gruppen und ihre Songs- Zickenkrieg im kubanischen Dschungel: 24 junge Talente sind beim DSDS Recall auf Kuba noch im Rennen. Sie alle haben nur ein Ziel: der Einzug in die Live-Shows. Der Weg dahin wird immer härter. Die Kandidaten bekommen am eigenen Leib zu spüren, dass die Ferieninsel weit mehr zu bieten hat als Sonne, Strand und Meer. Mitten im kubanischen Dschungel müssen sie vor die Jury treten.

Wer da Angst vor Spinnen und Schlangen hat, hat schlechte Karten. Um zur Jury zu gelangen, müssen die Kandidaten einen abenteuerlichen Weg durch den Dschungel bewältigen. Dort gilt es in selbstgewählten Gruppen-Konstellationen mit einem selbstausgesuchten Song zu überzeugen. Dieter Bohlen, der die Teams wieder vor ihren Auftritten coacht, erwartet Top-Leistungen und legt sein Augenmerk auf lebendige Performances: „Das gibt Extrapunkte, wenn man sich hier bewegt!“

 Dieter Bohlen (M.) mit den Vocal Coaches Madeleine Lang und Oliver Lukas (l.) und Joachim Wolf, dem musikalischen Leiter.
Dieter Bohlen (M.) mit den Vocal Coaches Madeleine Lang und Oliver Lukas (l.) und Joachim Wolf, dem musikalischen Leiter.

Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Der Druck wächst. Erbitterte Konkurrenzkämpfe sorgen für dicke Luft im Dschungel. Zwischen Anita, Melody und Elif kommt es sogar zum erbitterten Zicken-Krieg! „Die Leute kommen nicht weiter die sich den Arsch aufreißen, die jeden Tag üben und so welche wie Melody kommen weiter, obwohl die (Melody und Elif) bis fünf Uhr feiern…“ lästert Anita über ihre Konkurrentinnen. Und welche vier Talente schickt die Jury am Ende nach Hause?

Die Gruppen und ihre Songs

Aneta Sablik (25), Louiza Moorbeck (20)und Yasemin Kocak (20)singen „Diamonds“ von Rihanna

Thomas Zbinden (21)und Alessandro Di Lella (21) singen „Chasing Cars“ von Snow Patrol

Enrico von Krawczynski (19)und Robin Wick (17) singen „Boyfriend“ von Justin Bieber

Christopher Schnell (25)und Patric Wittlinger (23) singen „I Swear“ von All 4 One

Elif Batman (18)und Melody Haase (19) singen „Jungle Drum“ von Emiliana Torrini

Anita Latifi (18), Sophia Akkara (20) und Ellen Victoria (17) singen „If You Had My Love“ von Jennifer Lopez

Daniel Ceylan (28) und Angelo Budgay, (22) singen „Maria Maria“ von Santana

Maurizio Lettere (20)und David Petre (18) singen „Drops of Jupiter“ von Train

Meltem Acikgöz (24) und Vanessa Valera Rojas (23)singen „Wrecking Ball“ von Miley Cyrus

Richard Schlögl (25) und Marcel Bedernik (16) singen „Don’t you worry Child“ von Swedish House Mafia

Jaqueline Bloem (24) und Maxi Perez-Bursian (20) singen „Whats up“ von 4 Non Blondes