TV und Shows DSDS 2013: Menderes fliegt im Casting raus- aus der Traum in der...

DSDS 2013: Menderes fliegt im Casting raus- aus der Traum in der Jubiläumsstaffel

282
Teilen
Menderes bei DSDS 2013
Menderes bei DSDS 2013

DSDS 2013: Menderes fliegt im Casting raus- aus der Traum in der Jubiläumsstaffel: Was wäre DSDS ohne Menderes? Es wäre wohl halb so lustig. Menderes gehört zu Deutschland sucht den Superstar, wie Dieter Bohlen in die Jury. Natürlich ist Menderes Bagci auch in der 10. staffel von DSDS dabei.

Da Menderes ebenfalls Zehnjähriges feiert, wird sein Auftritt natürlich besonders hervorgehoben. Ganz aufgeregt stellt sich Menderes der Jury. Gesungen hat er einen Song seines Idols Michael Jackson – “You Are Not Alone“.

Menderes will die Jury überzeugen
Menderes will die Jury überzeugen

Dieter Bohlen ist sich sicher das war sein bester Auftritt bisher. Und recht hat er zwar wird Menderes wohl nie ein richtiger Sänger werden, doch er hat sich tatsächlich von der 1. Staffel bis zur 10. Staffel erheblich verbessert.

Aber einen Bonus gibt es für Menderes in der 10. Staffel dann doch nicht. So gab es trotz lobender Worte von Mateo ein Nein. Auch die Tokio Hotel Zwillinge Bill und Tom Kaulitz konnten sich nicht dazu durchringen, Menderes ein Ja zu geben.

Leider gab es in diesem Jahr für Menderes nur einmal ein Ja und das vom Poptitan selbst, doch leider reicht dies nicht für ein Weiterkommen.

Aber so mit ganz leeren Händen musste Menderes dann doch nicht gehen. Er bekam einen VIP-Pass überreicht, dies ist sonst nur für die Kandidaten, die es in den Recall geschafft haben.

Somit hat es sich für Menderes irgendwie doch gelohnt. Sicherlich werden wir ihn auch in der nächsten Staffel von Deutschland sucht den Superstar sehen, wenn es dann eine nächste Staffel gibt.

Foto: © RTL / Markus Nass

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.