TV und Shows DSDS 2012: RTL ändert Entscheidungsshow wegen Jugendschutz

DSDS 2012: RTL ändert Entscheidungsshow wegen Jugendschutz

372
TEILEN
Top 5 Kandidaten von DSDS
Top 5 Kandidaten von DSDS

DSDS 2012: RTL ändert Entscheidungsshow wegen Jugendschutz: Sicherlich haben es die Fans von DSDS schon länger gemerkt und bemängelt. Wen nervte es nicht, wenn die noch minderjährigen Kandidaten ab 23.00 Uhr nicht mehr auf die Bühne dürfen. Nicht das sie nicht nur auf die Bühne dürfen, nein sie dürfen auch nicht mehr ins Mikrofon sprechen. Für die eigentlichen Kandidaten schon eine blöde Sache.

Top 5 Kandidaten von DSDS
Top 5 Kandidaten von DSDS

Foto: © RTL/ Stefan Gregorowius

Was wenn gerade ein solcher Kandidat gewinnt? In dieser Staffel sind Luca Hänni, Fabienne Rothe und Daniele Negroni noch minderjährig. Den Siegersong dann am Ende auf der Bühne singen – undenkbar. Vorher aufnehmen ist das, da was es sein soll.

Also musste eine Lösung her -und wie es aussieht, hat RTL dafür eine Lösung gefunden. RTL ändert die Entscheidungsshow ab dem 14. April. RTL Sprecherin Anke Eickmeyer gegenüber Newscode Nachrichten: „Der Grund, warum wir die Entscheidungs Show für die letzten drei Shows von DSDS (ab 14. 4. 2012) vorziehen und kein Zwischenprogramm haben, sind unsere Minderjährigen Kandidaten Fabienne, Luca und Daniele. Nur Joey und Jesse sind volljährig. Gemäß des Jugendarbeitsschutzes dürfen Minderjährige nur bis 23 Uhr arbeiten und müssen bis dahin die Bühne verlassen, daher ziehen wir die Entscheidungsshow vor. Dadurch bleibt DSDS für unsere Kandidaten und Zuschauer weiterhin fair, gerecht und spannend.

Bereits letztes Jahr musste Sebastian Wurth als einziger Minderjähriger die Bühne vor 23 Uhr verlassen. Da er bereits früh ausgeschieden war, war eine Programmänderung nicht notwendig.“

Dies ist sicherlich eine gute Idee. Ist natürlich nicht schön, wenn Fabienne, Luca und Daniele nur im Publikum sitzen müssen. Die Entscheidung auf der Bühne ist für alle Kandidaten besser und irgendwie natürlich auch fairer.

Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de.