TV und Shows DSDS 2012: Eine zweite Chance für Christian Schöne- Zuschauer sollen per...

DSDS 2012: Eine zweite Chance für Christian Schöne- Zuschauer sollen per Voting im Internet entscheiden

329
TEILEN
Christian Schöne bekommt keine zweite Chance
Christian Schöne bekommt keine zweite Chance

DSDS 2012: Eine zweite Chance für Christian Schöne- Zuschauer sollen per Voting im Internet entscheiden: Bekommt Christian Schöne doch noch eine zweite Chance bei DSDS 2012. Wir erinnern und Christian schöne flog mit weiteren fünf Kandidaten in der ersten Liveshow raus. Allerdings passierte bei ihm ein Zahlendreher.

Beim Auftritt von Christian Schöne (34) Marco Schreyl: „Und jetzt der Herr Schöne mit der Nummer 7.” Dumm nur die Nummer 7 hatte Silvia und nicht Christian. Der Herr Schöne, wie er sich selbst nennt, hatte die Startnummer 4.
Fairerweise muss man dazusagen die Telefonnummer wurde immer richtig eingeblendet. Dennoch Christian Schöne ist stinksauer und fordert eine zweite Chance bei DSDS. Gestern noch wollte RTL davon nichts wissen. Heute nun ist es anders. Die Zuschauer sollen entscheiden ob Christian Schöne weiterkommt oder doch raus ist.

Christian Schöne bekommt er eine zweite Chance
Christian Schöne bekommt er eine zweite Chance

Foto: © RTL / Stefan Gregorowius
Heute morgen um 6.00 Uhr begann die Abstimmung auf rtl.de. 24 Stunden lang kann abgestimmt werden. Das Ergebnis wird am Mittwochmorgen in der RTL-Sendung „Punkt 6“ bekannt gegeben. „Wir wollen sichergehen, dass die Meinung unserer Zuschauer respektiert wird, deshalb haben wir uns entschlossen, unsere Zuschauer zu fragen, ob Herr Schöne noch eine Chance für einen Auftritt bekommen soll“, sagte eine RTL-Sprecherin zu dieser Entscheidung.

Aber nicht nur die Nennung der falschen Endziffer bei der Telefonnummer machte Christian Schöne sauer . Auch das Outfit war ein Grund für ihn, noch mal zu meckern. Er habe gar nicht so als Transe auftreten wollen, man habe ihn dazu gedrängt und er habe sich bequatschen lassen. „Auch den Song wollte ich nicht, man hat mir das alles aufgezwängt. ‚I Want To Break Free‘ ist altbacken“, meckerte Schöne dann auch noch an der Liedauswahl herum.

Ob es Herr Schöne, wie er sich selbst nennt, doch noch in die 1. Mottoshow schafft, bleibt abzuwarten. Sein Auftritt gehörte meiner Meinung nach nicht zu den besten. Aber warten wir ab, wie sich die Zuschauer entscheiden.

Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de.