TV und Shows DSDS 2011: Sarah Engels und Pietro Lombardi stehen im Finale

DSDS 2011: Sarah Engels und Pietro Lombardi stehen im Finale

276
TEILEN

DSDS 2011: Sarah Engels und Pietro Lombardi stehen im Finale-9. Mottoshow-Halbfinale: Gestern gab es bei DSDS das Halbfinale. Pietro Lombardi, Sarah Engels und Ardian Bujupi kämpften mit jeweils drei Songs um den Einzug ins Finale. Für wen wird der Traum vom Superstar hier in der 9. Mottoshow enden?
In den verschiedenen Umfragen im Internet standen die Chancen für Sarah und auch für Pietro nicht so gut.
Einzig für Ardian standen die Chancen gut. Doch wie wir nun wissen sind solche Umfragen nicht sonderlich aussagekräftig. Alle drei legten eine Supershow hin und begeisterten nicht nur die Zuschauer sondern auch die Jury. Da es in der 9. Mottoshow kein Motto gab konnten die Top 3 diesmal die Songs die sie in der Liveshow singen wollten selbst aussuchen. Also konnten sie sich genau auf ihre Stärken konzentrieren. Meistens gab es Lob von der Jury nur ab und an eine kleine versteckte Kritik, aber nicht Nennenswert. Dann sollte die Entscheidung fallen. Wie immer wurde die Jury nach ihrer Meinung gefragt, wer denn nun weiter kommt und wer fliegt. Auf einen Favoriten wollte sich Bohlen kurz vor der Entscheidung dennoch nicht festlegen. „Wenn man was sagt, denken die Leute, man ist parteiisch.“ Und das sei in so einem Moment in der Show nicht okay. Jurorin Fernanda Brandao hingegen hatte eine Ahnung: „Ich befürchte, dass ein Pärchen im Finale steht.“ Für Patrick Nuo war Ardian Bujupi der Favorit.
Doch die Zuschauer sahen dies etwas anders. Ardian Bujupi hat es nicht ins Finale geschafft und sein Traum vom Superstar ist geplatzt.
Nun steht unser DSDS Pärchen im Finale Sarah und Pietro. Wer wird nun von beiden am Samstag Superstar 2011. Schön wäre es wenn endlich mal eine Frau gewinnt und das Zeug zu Superstar hat Sarah allemal.