TV und Shows DSDS 2010: Sylvie van der Vaart vertritt Nina Eichinger im Finale

DSDS 2010: Sylvie van der Vaart vertritt Nina Eichinger im Finale

399
Teilen

DSDS 2010: Sylvie van der Vaart vertritt Nina Eichinger im Finale: Jetzt werden sich sicherlich einige wundern, wieso ist plötzlich Sylvie van der Vaart in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“. Diese Sache ist ganz schnell erklärt. Nicht das ihr jetzt denkt Nina Eichinger hat keinen Bock aufs Finale, nein sie sitzt nach RTL Angaben in Los Angeles fest.
Aber man muß sagen Sylivie van der Vaart ist doch ein schöner Ersatz. Erfahrung bringt sie auch mit sie saß in „Das Supertalent“ bereits schon in der Jury.
Also Nina Eichinger sitzt in L.A. fest. Wer ist Schuld an dem Schlamassel- der Vulkanausbruch auf Island. Durch ihn sind mehrere Flüge ausgefallen und es ist kein Ende in Sicht. Naja und wegen so einem Vulkan kann ja nicht das Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ ausfallen.
Erst am Freitag hatte Sylvie bei der RTL-Show „Let’s Dance“ mitgetanzt, doch für sie scheint es kein Problem zu sein nun so kurzfristig bei „DSDS“ einzuspringen. „Ich bin ein richtiger Fan von „DSDS“, sagte sie „RTL.de“. Es sei ein Traum, das Finale machen zu dürfen.