TV und Shows DSDS 2010: Menowin keinen Unterhalt für seine Kinder- peinliche Angelegenheit

DSDS 2010: Menowin keinen Unterhalt für seine Kinder- peinliche Angelegenheit

315
Teilen

DSDS 2010: Menowin keinen Unterhalt für seine Kinder- peinliche Angelegenheit: Zwei Tage noch bis Deutschland weiß, wer der neue Superstar wird. Nun würde man mal vermuten, dass sich die Schlagzeilen nur noch auf den Samstag, wie zu Beispiel, wer sing was, konzentrieren. Aber dem ist nicht so, wieder gibt es neue negative Schlagzeilen über Menowin.
Wie die „Bild“ berichtet, zahlt Menowin keinen Unterhalt für seine Kinder. Wir erinnern uns Menowin Fröhlich hat drei Kinder mit seiner Cousine. Zuerst wurden zwei davon verheimlicht, dann waren sie doch in allen Zeitungen zu sehen. Menowin erzählte immer ganz stolz, dass seine Kinder für ihn das wichtigste sind. Natürlich will ich ihm das nicht absprechen, aber wenn meine Kinder mir doch so sehr wichtig sind, zahle ich dann nicht auch Unterhalt für sie? Berichtigt mich, wenn ich hier falsch liege, aber genau so sehe ich dies. Gut das er von Hartz IV nicht sonderlich viel zahlen kann, ist wohl auch klar. Doch wie die ?Bild? ebenfalls schreibt verdiente Menowin durch die Teilnahme an ?DSDS? bis jetzt wohl 30.000 Euro. Das ist doch eine stattliche Summe. Naja eigentlich genügend um den Unterhaltsverpflichtungen nachzukommen oder?
Nun soll angeblich schon das Amt Menowin auf den Fersen sein und einen Gehaltsnachweis gefordert haben, doch die Agentur erreicht ihn nicht. Menowin ist seit März als selbständiger Künstler beim Amt gemeldet, deshalb bezieht er kein Hartz IV mehr. Seine Ex-Freundin Sabrina bestätigt gegenüber der Zeitung: „Ja, es stimmt, ich soll jetzt Unterhalt bekommen. Die Sache geht aber vom Amt aus.“
Menowin hat erklärt: „Meine Kinder bedeuten mir alles und ich will für sie sorgen.“ Sollte er seinen Verpflichtungen allerdings nicht bald nachkommen, droht ihm eine Gagenpfändung durch die Arbeitsagentur.
Warum mußten erst wieder solche Meldungen kommen, bevor die Einsicht zur Zahlung kommt. Ich verstehe das nicht, wenn die Kinder das wichtigste sind und er für sie sorgen will, warum dann nicht schon als das erste Geld kam.
Wenn es dann tatsächlich so ist, dass Menowin nicht gezahlt hat, hoffe ich mal das er das schnell nachholt.
Aber dies alles hat mit der Entscheidung am Samstag nichts zu tun, da steht hoffentlich nur der Gesang im Vordergrund.