TV und Shows DSDS 2010: Menowin Fröhlich keinen Auftritt bei Oliver Pocher- Verwirrung groß?

DSDS 2010: Menowin Fröhlich keinen Auftritt bei Oliver Pocher- Verwirrung groß?

466
Teilen

DSDS 2010: Menowin Fröhlich keinen Auftritt bei Oliver Pocher: Na was denn nun einmal rein in die Kartoffeln, dann wieder raus aus den Kartoffeln. Heute berichtete die „Bild“ das Menwoin bei Oliver Pocher am Freitag in seiner Show auftreten wird. Nun stellten sich alle die Frage darf er das überhaupt? Keine Ahnung ob er das wirklich darf oder nicht.
Menowin schien das egal zu sein. Wie Pocher der „Bild“ erzählte hätte Menowin bereits zugesagt. Seine Fans wollen ihn sehen und er wird sie nicht enttäuschen.
Doch nun die Kehrtwende. Wie es aussieht wird Menowin Fröhlich doch nicht bei Pocher am Freitag auftreten. Wie der „Express“ berichtet tritt Pocher nicht in den nächsten Sendungen bei Oliver Pocher auf. Das soll auch Menowins neuer Manager- Volker Neumüller bestätigt haben. Na ihr habt richtig gelesen. Volker Neumüller ist jetzt nicht nur Mehrzad Marashis Manager sondern auch der von Menwoin Fröhlich.
Momentan scheint noch große Verwirrung um den Auftritt von Menowin Fröhlich bei Oliver Pocher zu herrschen. Während Volker Neumüller sagt er tritt nicht auf ist man laut „t-online“ bei Sat 1 noch der Meinung das Menowin erscheinen wird. Dort meint man Pocher habe ihn einfgeladen und Menowin hat zugesagt. Naja soll unterm Strich heißen, keiner weiß ob er nun auftritt oder nicht. Ich denke mal wenn der Manager sagt er tritt nicht auf wird dies wohl so sein. Also, wer es denn genau wissen möchte der muß wohl Notgedrungen bei Pocher reinschauen.