TV und Shows DSDS 2010: Manuel Hoffmann ist RAUS- so war die 5. Mottoshow

DSDS 2010: Manuel Hoffmann ist RAUS- so war die 5. Mottoshow

407
Teilen

DSDS 2010: Manuel Hoffmann ist RAUS- so war die 5. Mottoshow: Nun die 5. Mottoshow von ?Deutschland sucht den Superstar? ist vorüber und das erste mal war ich ein wenig enttäuscht. Wenn ich ehrlich bin, haben die Zuschauer nicht richtig entschieden. Manuel war diese Woche nicht der schlechteste. Gut er war immer mit bei den Wackelkandidaten, aber dennoch war er klar besser, wie Helmut. Für mich hätte ganz klar Helmut das Feld räumen müssen.
Er hat eine Woche Zeit um Texte zu lernen und bekommt es einfach nicht gebacken. Was eigentlich noch schlimmer ist den deutschen Titel ?1000 und 1 Nacht (Zoom!)? von Klaus Lage, kennt doch schon fast jeder auswendig. Doch irgendwie finde ich schummelt sich Helmut etwas durch. Nicht ganz gerecht, es ist nicht das erste mal das Helmut den Text nicht kann. Eigentlich passiert dies jede Woche. Hier muß ich, wenn auch ungern, Dieter Bohlen recht geben, Helmut gehört mit der Einstellung einfach nicht in die Show. Da gab es bessere die gehen bereits wegen weniger gehen mußten.
Naja Helmut hat aber wahrscheinlich genügend Fans die für ihn anrufen.
Mehrzad Marashi war wieder der absolute Überflieger. Er sang seine Songs als würde er schon immer auf der Bühne stehen. Dies sah auch die Jury so und so wurde er auch diese Woche Tagesbester. Irgendwie gibt es so einen kleinen Zweikampf zwischen Menowin und Mehrzad. Eine Woche ist Mehrzad der beste die andere Woche Menowin. Letzterer mußte diese Woche tatsächlich mal etwas Kritik einstecken. Nina Eichinger war mit seinem ersten Lied: ?Über sieben Brücken musst du gehen? von Peter Maffay, überhaupt nicht zufrieden. Hat ihr absolut nicht gefallen. Auch hatte Menowin das erste mal, ein paar Texthänger. Was auch bei der Jury nicht sonderlich gut ankam.
Auch Kim Debkowsk machte ihre Sache wirklich sehr gut. Sie kann durchaus, mit den Jungs mithalten. Besonders Lob bekam Kim wieder für ihre Klamotten. Sie macht sich wirklich Gedanken, immer passende Klamotten zum Lied. Habe ich bei Menowin ein bisschen vermisst. Seine Klamotten paßten überhaupt nicht zu Peter Maffay.
Aber naja wahrscheinlich haben die Damen da ein besseres Händchen dafür.
Dann war da noch unser ?Checker? Thomas Karaoglan. Er machte wieder ordentlich Show, dass er es mit dem singen nicht so hat, wissen wir ja. Aber dennoch macht es Spass ihm zu zuschauen. Er kann die Leute ganz gut unterhalten. Aber dennoch wird es auf lange Sicht sicherlich eng werden für den ?Checker?. In der Kategorie in der Menowin und auch Mehrzad spielen oder besser singen, kommt der Checker nicht, da fehlt ihm einfach das Talent. Gut möglich, dass bereits nächste Woche für ihn der Traum vom Superstar vorbei ist.
Die Kandidaten sind in der 5. Mottoshow
Mehrzad Marashi
Thomas Karaoglan
Helmut Orosz
Kim Debkowski
Menowin Fröhlich
Bin gespannt was es nächste Woche für ein Thema geben wird. Ich denke mal auch in der Woche wird sich RTL wieder sehr bedeckt halten.