TV und Shows DSDS 2010: Alexander Klaws nimmt Kandidaten unter die Lupe

DSDS 2010: Alexander Klaws nimmt Kandidaten unter die Lupe

301
Teilen

DSDS 2010: Alexander Klaws nimmt Kandidaten unter die Lupe: Mittlerweile sind nur noch 4 Kandidaten bei „Deutschland sucht den Superstar“ mit dabei. Am Samstag läuft die 7. Mottoshow diesmal mit dem Thema „Alt vs. Neu“. Nun wird es Zeit die Kandidaten mal genauer zu betrachten. Was auch Aleksander Klaws in der „Bild “ heute tut.
Einer kommt bei ihm nicht so sehr gut weg. Für Menowin Fröhlich findet Klaws besonders harte Worte. Es ist ja bekannt, dass die Kandidaten fast alle eine schlimme Vergangenheit haben und die ordentlich Ausgeschlachtet wird. Eigentlich hat dies überhaupt nichts mit dem eigentlichen Talent „singen“ zu tun. Doch meistens hat man das Gefühl, dass die privaten Probleme der Kandidaten im Vordergrund steht.
„Ich habe kein Problem damit, dass ein ehemaliger Häftling Superstar wird, aber ich fände es armselig, wenn er Superstar wird, nur weil er mal Häftling war.“ Und weiter: „Das Gesamtpaket stimmt, aber private Hintergründe und die Vergangenheit werden hier hervorgeholt und mit verkauft und haben mit dem musikalischen Können eines Stars wenig zu tun“, so Klaws im Interview mit der „Bild“.
Bei Mehrzad Marashi sieht es Klaws völlig anders: „Er hat eine sehr gute Stimme und überzeugt durch sein musikalisches Können und nicht durch rührende Geschichten. Im Finale werden Menowin und Mehrzad sein. Mehrzad ist mein absoluter Favorit, weil er einfach der Beste dieser Staffel ist.“
Sehe ich genauso, irgendwie war von Anfang an für mich klar, dass Menowin und auch Mehrzad im Finale stehen werden. Es müßte schon ganz dumm zugehen, wenn dies nicht so wer.
Kim und Manuel haben laut Klaws Meinung, wenig Chancen auf den Titel des Superstars. Bis jetzt waren Kim und Manuel immer auch mit bei den Wackelkandidaten. Aber genau kann man dies nicht wissen. Immerhin entscheiden unzählige Zuschauer, wer am Ende Deutschlands neuer Superstar wird.
Nun lassen wir erst einmal die 7. Mottoshow an uns voorüberziehen und man kann gespannt sein wer den Traum von Superstar aufgeben muß.
Im großen Finale am 17. April werden wir sehen, wer dann den Titel für sich beanspruchen darf.
Favoriten hin oder her, wenn Menowin sich weiterhin so viele Texthänger erlaubt, könnte es mit dem Favoritenstatus auch schnell zu Ende sein.