TV und Shows DSDS 2009:Annemarie Eilfeld Zusammenbruch- Kreislaufkollaps!

DSDS 2009:Annemarie Eilfeld Zusammenbruch- Kreislaufkollaps!

433
Teilen

Was muß das für ein Schock für Hunderte Fans von Annemarie Eilfeld gewesen sein.
Sie kamen alle nach Dessau wollte ihr Superstar-Idol sehen. Doch es sollte alles ganz anders kommen wie es geplant war. Macht sich jetzt doch der Stress und die andauernten Anfeindungen bei der Blondine bemerkbar. Sie sagte auch schon das letzte mal sie ist nicht so Stark wie alle immer denken.
Was ist passiert. Annemarie sollte in ihrem Heimatort Dessau auftreten. Aber zuerst trug sie sich beim Bürgermeister ins goldene Buch ein. Doch unmittelbar nach einem Pressetermin beim Bürgermeister von Dessau bricht Annemarie zusammen. Es wird der Notarzt gerufen. Er gab Annemarie zwei Infusionen, die sie wieder auf die Beine brachten. Annemarie zu „Bild“: „Es ging mir schon den ganzen Tag nicht gut. Doch ich habe mir gesagt: Meine Fans warten, ich muss jetzt hart sein. Allerdings spielte mein Körper da nicht mit.“
Die Mediziener rieten Annemarie von einem Auftritt ab. Sie solle sich ausruhen. Der Notarzt: „Ich habe ihr dringend abgeraten, heute aufzutreten. Sie gehört in ein Krankenhaus!“

Allen Warnungen zum Trotz und den Fans zu liebe sang Annemarie trotzdem vier Songs. Und auch heute wird es für Annemarie keine Zeit geben zum ausruhen, nun muß sie sich schon wieder auf die 7. Mottoshow vorbereiten. Ob sie sich da nicht ein wenig zu viel zumutet. Das könnte auch gehörig nach hinten losgehen. Ein guter Anfang wäre schon mal, wenn einfach die Jury sie endlich mal mit den Beschimpfungen in Ruhe läßt. Jetzt wurde zudem bekannt: Beim Radiosender SAW soll eine Drohmail gegen sie eingegangen sein. Annemarie sagte RTL: „Klar hat man ein bisschen Angst, wenn man hört, dass jemand was plant.“ Zum Glück stellte sich heraus, dass es nur falscher Alarm war.
Hoffentlich kommt sie ein bißchen zur Ruhe und kann sich voll und ganz auf ihren Auftritt konzentrieren.Quelle:Express