TV und Shows „Dschungelcamp“ 2012: Tag 1- der Einzug- Micaela Schäfer holt 11 Sterne

„Dschungelcamp“ 2012: Tag 1- der Einzug- Micaela Schäfer holt 11 Sterne

599
TEILEN

„Dschungelcamp“ 2012: Micaela und Rocca heißes Bad nach der Dschungelprüfung- wird dies das erste Paar der neuen Staffel? Es ist soweit das lange Warten hat ein Ende. Die 11 Promis haben das Dschungelcamp bezogen. Aber beginnen wir von vorn. Die Promis wurden wieder sehr früh und recht laut aus dem Schlaf geholt. Es hieß fertig machen für den schwierigen Weg in den australischen Dschungel.
Wie immer dürfen die Promis zwei Gegenstände ohne die sie im Dschungel nicht auskommen mitnehmen. Aber aus Erfahrung wissen wir natürlich, dass immer etwas mehr versucht wird mit ins Camp zu schmuggeln.

Dschungelcamp es wird nach Schmuggelware gesucht
Dschungelcamp es wird nach Schmuggelware gesucht

Doch bevor es losgeht heißt es aufstellen und alle Taschen leeren. Die Promis werden durchsucht und die gefundene Schmuggelware weggenommen. Ailton hat Badeschlappen, Ohrstöpsel, Rasiercreme, Zahnpasta und Rasierklingen versteckt, Daniel wollte Nagelfeile, Ball, Bürste, Rasierer und Deo ins Dschungelcamp schmuggeln. Doch den erfahrenen Rangern entgeht nichts.

Die Promis aud dem Weg ins Dschungelcamp
Die Promis aud dem Weg ins Dschungelcamp

Promis beziehen das Dschungelcamp
Nach dem Helikopterflug müssen die Promis noch einen beschwerlichen Weg ins Camp auf sich nehmen. Im Camp angekommen sind die Promis mächtig entsetzt, wie es dort aussieht und fangen auch gleich an zu wettern. Naja Luxus konnten sie dort nun wahrlich nicht erwarten.
Magier Vincent Raven wird von seinen Dschungel-Kollegen zum ersten Teamchef gewählt und verkündet, wer von den Zuschauern zur ersten Prüfung geschickt wird: Micaela Schäfer ist die Auserwählte!

Micaela muss zur Dschungelprüfung- diese Aufgaben musste sie erfüllen
In der „Urwaldklinik“ wird das Erotik-Model einer speziellen Dschungel-Behandlung unterzogen und von Kopf bis Fuß vom Urwald-Doktor durchgecheckt. Micaela darf sich noch eine Begleitung aussuchen. Sie entscheidet sich für Rocco Stark.
Wie immer erklärt Dr. Bob was die Kandidaten erwartet. Die Dschungelprüfung heißt „Urwaldklinik“ und verlangt den zwei Auserwählten gleich mächtig viel ab.

Dschungelprüfung Urwaldklinik Micaela und Rocco
Dschungelprüfung Urwaldklinik Micaela und Rocco

1. Station „Röntgen: Micaela wird mit den Klinikbett in die große Dschungelhöhlen-Röntgenkammer geschoben. Tapfer erträgt sie alles. Micaela wird mit verschiedenen Ladungen von Schleim, Mehlwürmern, Federn und Spinnen überschüttet. Micaela ergattert den ersten Stern. Anschließend wird auch Rocco mit verschiedenen Ladungen von Schleim, Mehlwürmern, Federn und Spinnen überschüttet. Er besteht die Prüfung ebenfalls und holt den zweiten Stern.

2. Station “ Temperatur messen“: Als Fieberthermometer dient dabei jeweils eine australische Riesenstabschrecke, die 30 Sekunden im Mund behalten werden muss. Tapfer hält Micaela das lange Insekt zwischen ihren Lippen fest, überwindet ihre Ängste und holt den dritten Stern. Und auch Rocco erspielt den vierten Stern.

3. Station “ Halsmanschette“: Beiden Dschungelhelden wird eine Manschette voller Kakerlaken angelegt. Die Kakerlaken krabbeln sofort über die Gesichter der prominenten Dauercamper, doch die zwei lassen es sehr tapfer über sich ergehen und holen so den fünften und sechsten Stern.

4. Station „tägliche Medizin“: Für jede australische Tablette gibt es einen Stern. Micaela bekommt einen toten Rhinozeroskäfer. Micaela ist jetzt nicht mehr aufzuhalten: Unerschrocken häutet sie den riesigen Käfer, schluckt das Käferfilet runter und holt den siebten Stern. Rocco: „Micaela, schmeckt es?“ Ihre coole Antwort: „Ja, geht so – ich kann auch nicht besser kochen…“. Auch Rocco verspeist das Tier. Danach gab eine riesige australische Raupe. Auch diese Aufgabe wird prompt erledigt und bringt zwei Sterne.

5. Station „Infusion“: Diese Aufgabe muss Micaela selbst erfüllen, da sie von den Zuschauern gewählt wurde. Doch die „Infusion“ aus gequirltem Emu-Blut und gekochter Emu-Leber wird nicht intravenös verabreicht – sie muss getrunken werden. Micaela wächst über sich hinaus, trinkt die rote Tropf-Infusion vollständig aus und holt den elften Stern!

Hut ab vor Micaela hätte man nicht gedacht, dass sie die Aufgabe so gut erledigt.
Danach ging es wieder ins Camp zurück und die anderen Promis freuten sich über die elf Sterne. Am Abend gab es für die elf Sterne Herz und Niere vom Ochsen, Süßkartoffeln, Wasserbrotwurzeln, Steckrübe, Kartoffeln, Ingwer und eine Kirschtomate.

Micaela und Rocco beim heißen Bad
Micaela und Rocco beim heißen Bad

Gemeinsam geht es dann für Micaela und Rocco zum Badeteich und der Schauspieler lässt es sich nicht nehmen, das Model ordentlich und sorgfältig abzuschrubben. Erst säubert er Rücken und Schultern, dann werden die Haare gewaschen – und beide haben sichtlich Spaß dabei. Damit auch die Haare ordentlich gespült werden, bittet Rocco Micaela ihren Kopf nach hinten ins Wasser zu legen. „Dazu muss ich mich am Rand festhalten“, erklärt die 28-Jährige und versucht sich ungeschickt am Ufer festzukrallen. Rocco kann nur lachen: „Das sieht ja geil aus!“ Und Micaela erwidert prustend: „Da muss es doch irgendeine Stellung geben….“ Da geht doch noch was oder?

Fotos: © RTL; RTL /Stefan Menne

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.