TV und Shows „Dschungelcamp“ 2012: Martin Kesici muss zur Dschungelprüfung

„Dschungelcamp“ 2012: Martin Kesici muss zur Dschungelprüfung

445
TEILEN

„Dschungelcamp“ 2012: Martin Kesici muss zur Dschungelprüfung: Martin Kesici –ja- er ist auch im Dschungelcamp. So richtig viel haben wir von ihm noch nicht gesehen. Doch ach was, natürlich sahen wir ihn gestern. Er zeigte sich gestern von seiner besten, allerbesten Seite. Er rülpste, furzte, rotze und pinkelte ins Camp. Kein feiner Zug, wenn man bedenkt es sind überall Kameras. Naja und bekanntlich wird so etwas dem Zuschauer nicht vorenthalten. Sehen will dies mit Sicherheit keiner.

Naja Fakt ist nachdem man Martin kaum zu Gesicht bekommt, muss er nun endlich einmal zu einer Dschungelprüfung. Die Dschungelprüfung heißt „Telefon des Grauens“. Die Aufgabe ist genau richtig für Martin. Wie Micaela meinte soll er es mit dem waschen nicht so genau nehmen, danach muss er sich gründlich schrubben.

Martin Kesici  Im Dschungelcamp
Martin Kesici Im Dschungelcamp

Foto: © RTL

Nur ein Problem könnte Martin Kesici bekommen, er kann seinen Kopf nicht unter Wasser nehmen, sagt er zumindest selbst. Naja aber bei der Dschungelprüfung wird dies eventuell der Fall sein. Warten wir ab, wie sich Martin so schlägt.
Bei der letzten Dschungelprüfung musste Ailton und wieder einmal Ramona ran. Sie schlugen sich relativ gut und brachten fünf Sterne sprich fünf Essen mit ins Camp.
Wie viel Sterne wird Martin holen? All dies gibt es heute Abend zu sehen.

Erwähnenswert wäre vielleicht noch seit zwei Tagen kommt das Dschungelcamp doch tatsächlich ohne Nachtbilder von Micaela Schäfer aus. Na sowas. Dafür bahnt sich wohl etwas zwischen Kim und Rocco an. Sie können nicht voneinander lassen selbst in der Nacht kleben sie aneinander. Ach wie süß.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.