TV und Shows Dschungelcamp 2011: Indira und Mathieu müssen zur ersten Ekel- Prüfung antreten

Dschungelcamp 2011: Indira und Mathieu müssen zur ersten Ekel- Prüfung antreten

353
TEILEN

Dschungelcamp 2011: Indira und Mathieu müssen zur ersten Ekel- Prüfung antreten: Noch ein paar Stunden und den Zuschauern wird wieder einmal was geboten. Das „Dschungelcamp „2011 startet. Nun kann man ganze zwei Wochen die Promis leiden sehen.
Wie man heute schon erfahren hat sind einige von einer besonderen Quasselstrippe nach nur wenigen Stunden bereits genervt. Die Promis sind nach einem langen, langen Fußmarsch im Camp angekommen. Hier stieß Eva Jacob schon ein wenig an ihre Grenzen und was den Mitbewohnern besonders gefallen haben muss, Eva war das erste Mal ruhig.
Auch haben die Zuschauer bereits per Telefonvoting zwei Kandidaten ausgesucht die zur ersten Dschungelprüfung gehen müssen und dies bereits heute Abend in der ersten Sendung. Die ersten beiden Promis die zur ersten Ekelprüfung des diesjährigen Dschungelcamps 2011 antreten müssen sind Indira Weis und Mathieu Carrière. Dies gab der Fernsehsender RTL in dem Mittagsmagazin Punkt 12 bekannt. Die Prüfung heißt „Ekel- Zahnarzt“. Nein sie müssen nicht zum Zahnarzt. Die Prüfung wird sein, dass sich Indira und Mathieu ein paar lebende Krabbelviecher zwischen die Zähne klemmen. Die schönen Tiere leben natürlich alle noch. Wie immer kämpfen die Promis um Sterne. Pro gewonnenen Stern gibt es eine Portion Essen.
Wie die beiden sich bei der ersten Dschungelprüfung schlagen und wie der Fußmarsch ins Camp war, erfahren wir unter anderem in der ersten Folge von Dschungelcamp 2011 auf dem Fernsehsender RTL ab 22:15 Uhr.