TV und Shows Dschungelcamp 2011: Dschungelkönig 2011 ist Peer Kusmagk

Dschungelcamp 2011: Dschungelkönig 2011 ist Peer Kusmagk

327
TEILEN

Dschungelcamp 2011: Dschungelkönig 2011 ist Peer Kusmagk: Aus Ende vorbei. Das Dschungelcamp 2011 ist bereits wieder Geschichte. Der Dschungelkönig ist gefunden. Zwei Wochen Streit, Intrigen, Schauspiel vom feinsten. Doch leider ist nun nach 16 Tagen alles wieder vorbei und die Fans vom Dschungelcamp müssen sich nun bis zum nächsten Jahr gedulden, wenn es dann ein neues Camp gibt. Für den ein oder anderen mag es eine Überraschung sein. Der Dschungelkönig 2011 ist Peer Kusmagk.
Der Schauspieler und Fernsehmoderator Peer Kusmagk hat die fünfte Staffel der RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ gewonnen und darf sich jetzt „Dschungelkönig“ nennen. Nach Senderangaben erhielt Kusmagk am Samstagabend die meisten Anruferstimmen und setzte sich im Finale gegen Katy Karrenbauer durch. Die Sendung, bei der Prominente aus der zweiten und dritten Reihe in einem Dschungel in Australien diverse Prüfungen absolvieren müssen erfreute sich einer gewissen Beliebtheit und war im Vergleich mit den vorangegangenen Staffeln die vermutlich erfolgreichste Ausgabe mit zum Teil über acht Millionen Zuschauern.(dts/ nc)