Auto und Mobiles Die Preise für den neuen VW Polo stehen fest

Die Preise für den neuen VW Polo stehen fest

488
Teilen

Die Kleinwagen stehen immer höher in der Gunst der Autokäufer.
Vielleicht ist es auch die Abwrackprämie, welche den Verkauf von Kleinwagen ankurbelt. Nun landete Volkswagen einen neuen Coup. Denn mit dem neuen VW Polo welcher mittlerweile in der fünften Generation ist, hat VW einen Kleinwagen gebaut der den Wolfsburger größeren Bruder den VW Golf welcher auch schon in der sechsten Generation von außen sehr ähnlich sieht. Ab heute dem 05.März kann man den VW Polo schon bestellen. Vielleicht wird es wieder ein Renner der neue VW Polo.
Nun stehen auch die Preise für den VW Polo fest. Zu Start des neuen Polo stehen drei Benzin Motoren und ein Dieselmotor zur Auswahl. Es stehen zwei 1,2 Liter Motoren mit 60 PS oder 70 PS zur Auswahl. Dazu gesellt sich noch der 1,4 Liter Motor welcher 85 PS auf die Straße bringt. Als einzigster Dieselmotor steht zum Start ein 1,6 Liter TDI Motor mit 75 PS zur Debatte.
Die zwei 1,2 Liter Motoren haben jeweils einen dreizylinder Motor und der 1, 4 Liter Motor hat vier Zylinder unter der Haube. Ebenfalls 4 Zylinder hat der 1,6 Liter TDI Dieselmotor.

Den neuen VW Polo gibt es ab 12.150 Euro in der Einstiegsvariante mit einem 1,2 Liter Motor mit 60 PS. Ab 12.675 Euro gibt es den mit 70 PS leistenden VW Polo mit ebenfalls einem 1,2 Liter Motor.
Wer den 1,4 Liter Motor haben möchte muß etwas mehr auf den Tisch legen. Diesen Polo gibt es ab 15.075 Euro. Und zu guter letzt gibt es den VW Polo 1,6 TDI ab 14.800 Euro.
Sicher ist es ein cleverer Schachzug von Volkswagen das man den neuen VW Polo bestellen kann obwohl er noch gar nicht bei den Händlern ist.
Weitere Informationen über den neuen VW Polo gibt es hier.