Sport Die bittere Bilanz des Dariusz Michaelczewski

Die bittere Bilanz des Dariusz Michaelczewski

384
Teilen

Was war das für eine tolle sportliche Boxer-Karriere des Dariusz Michaelczewski. Doch nun kommt die bittere Bilanzdes ehemaligen Profi-Boxers.
Dariusz Michaelczewski führte ein Luxus-Leben in Saus und Braus. Er hatte Frauen im Überfluß. Weiterhin hatte Dariusz Michaelczewski eine sensationelle sportliche Karriere als Profi-Boxer. Doch all das ist nun Geschichte für ihn.
Der 40 Jahre alte mehrmalige Box-Weltmeister Dariusz Michaelczewski zog nun eine bittere Bilanz. In der „Bild“ zog Dariusz Michaelczewski die bittere Bilanz. „Ich habe 30 Millionen verhurt und verfeiert. Mein Lebensstil war verrückt: Frauen, Scheidung, Alkohol.“
Mit seiner neuen Freundin Barbara Imos soll es nun alles ganz anders werden. „Ich bin ein erfahrener Mann, der sich schon ausgelebt hat. Jetzt habe ich ein schönes Mädchen gefunden. Ich besaufe mich nicht mehr und schreie nicht mehr rum, das ist vorbei.“
Dariusz Michaelczewski hatte alles was man sich so wünschen kann. Er hatte Luxusautos der Marke Mercedes Benz, sowie weitere Luxusgüter wovon ein Normalsterblicher Bürger nur träumen kann. der ehemalige Profi-Boxer Dariusz Michaelczewski lebte in Hamburg in einem Luxus-Haus natürlich mit Pool. Auch besaß Dariusz Michaelczewski mehrere Boxschulen und Fitneßstudios. Doch dann kam die Scheidung von seiner Frau Dorota 40 Jahre alt mit der Dariusz insgesamt zweimal verheiratet war.
Durch die Scheidung ist der ehemalige Progi-Boxer um 15 Millionen Euro ärmer geworden.
Seine ehemalige Frau Dorota lebt heute mit den gemeinsamen Kindern Nicolas 17 Jahre alt und Michael 21 Jahre alt in der USA.
Doch dann kam seine zweite Ehefrau Patricia. Mit dieser hielt es Dariusz Michaelczewski gerade mal fünf Monate aus. Für die fünf Monate Ehe mit Dariusz Michaelczewski bekam Patricia 250.000 Euro.
Dariusz Michaelczewski sagt selbst, er braucht nicht so viel Geld zum Leben. Als Angestellter in einem Fitneßstudio was ihm früher einmal gehörte, reicht das Gehalt von 500 Euro für Dariusz.
Auch hat der „Tiger“ sehr viele gute Freunde die ihm helfend unter die Arme greifen.
Statt einem Luxushaus lebt jetzt Dariusz Michaelczewski in einer Dreizimmerwohnung bei Danzig.
Doch die bittere Bilanz und der soziale Abstieg machen Dariusz Michaelczewski nichts aus.
Was jetzt Dariusz Michaelczewski glücklich mache sei die Liebe und seine Freunde.
Aber stellt sich die Frage wenn man einmal im Luxus gelebt hat, ob man sich so schnell wieder an ein Leben als Otto-Normalverbraucher gewöhnen kann??