Sport DFB-Pokal: Schalke möchte unbedingt Pokal-Finale erreichen

DFB-Pokal: Schalke möchte unbedingt Pokal-Finale erreichen

190
TEILEN

Am heutigen Dienstag wird das Viertelfinale im DFB-Pokal mit dem Spiel Schalke 04-1.FC Nürnberg eröffnet: In Gelsenkirchen eröffnen am Dienstagabend die Mannschaften von Schalke 04 und dem 1. FC Nürnberg die Viertelfinalbegegnungen des DFB-Pokals.
Da beide Mannschaften in der Bundesliga zur Zeit keine entscheidende Rolle spielen, liegt der Fokus auf dem Pokal-Wettbewerb. Schalkes Mittelfeldspieler und Ex-Nürnberger Peer Kluge betont: „Wir wollen unbedingt das Pokal-Finale erreichen. Der Pokalwettbewerb ist für uns die Chance einen Titel zu gewinnen“. Anders als Schalke-Trainer Felix Magath muss Nürnberg-Coach Dieter Hecking gleich auf mehrere Stammspieler verzichten. Dennoch verspricht der Nürnberger Mehmet Ekici Schalke einen heißen Tanz: „Wir wollen ins Halbfinale. Dafür geben wir unser Bestes“. Am Mittwoch folgen dann noch die Partien Cottbus – Hoffenheim, Duisburg – Kaiserslautern und Aachen gegen Bayern München.(dts)