Sport DFB Pokal: Alle Ergebnisse 2. Runde- Dortmund, Mainz, Leverkusen sind raus

DFB Pokal: Alle Ergebnisse 2. Runde- Dortmund, Mainz, Leverkusen sind raus

292
Teilen

Überraschungen in der 2. Runde des DFB Pokal 10/11-Bundesliga Tabellenführer Mainz und Verfolger Dortmund verabschieden sich vom Pokal. Gestern gab es nun die letzten Spiele der 2. Runde des DFB Pokals. Das es im DFB Pokal immer wieder zu Überraschungen kommt hat man in der 2. Runde wieder eindrucksvoll gezeigt bekommen. Vermeintlich starke Mannschaften mussten gegen unterklassige Teams den kürzeren ziehen und flogen aus dem Pokal.
Bittere Enttäuschung Bundesliga Tabellenführer Mainz fliegt aus dem Pokal. Mainz musste gegen Zweitligist Alemannia Aachen ran. Bereits in der ersten Hälfte konnten die Aachener mit einem Treffer von Auer in der 26. Minute in Führung gehen. Höger legte dann in der 60. Minute zum 2:0 nach. Der Mainzer Szalai verkürzte in der 68. Minute dann zum 2:1-Endstand. In der turbulenten Schlussphase musste Trainer Thomas Tuchel wegen Meckerns auf die Tribüne.
Neben Mainz musste auch Dortmund die Segal streichen. Dortmund musste gegen Drittligist Offenbacher Kickers ran. In der Partie gab es bis zur 120 Minute kein Tor, bedeutet es kam zu Elfmeterschießen. Da hatten anscheinend die Offenbacher den besseren Torhüter. Der hielt nämlich gleich zwei Elfer von Dortmund. Am Ende stand es 4:2 für Offenbach. Auch Gladbach gegen Leverkusen musste ins Elfmeterschießen. Mühe hatte auch der VfB Stuttgart bei Regionalligist Chemnitzer FC. Die Schwaben erkämpften sich in der Verlängerung gegen den Regionalligisten einen 3:1-Sieg, nachdem es nach 90 Minuten 1:1 (0:0) gestanden hatte.
Alle Ergebnisse der 2. Runde des DFB Pokal im Überblick:
Dienstagspiele
TuS Koblenz – Hertha BSC Berlin 2:1 (0:0)
Victoria Hamburg – VfL Wolfsburg 1:3 (0:1)
1. FC Köln – TSV 1860 München 3:0 (0:0)
SpVgg Greuther Fürth – FC Augsburg 2:4 n.V.
FC Energie Cottbus – SC Freiburg 2:1 (1:0)
FSV Frankfurt – FC Schalke 04 0:1 (0:1)
FC Bayern München – SV Werder Bremen 2:1 (1:1)
1. FC Kaiserslautern – Arminia Bielefeld 3:0 (2:0)
Spiele Mittwoch DFB Pokal 2.Runde
Hallescher FC – MSV Duisburg 0:3 (0:2)
Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 5:2 (3:1)
1899 Hoffenheim – FC Ingolstadt 04 1:0 (0:0)
Alemannia Aachen – 1. FSV Mainz 05 2:1 (1:0)
Kickers Offenbach – Borussia Dortmund 4:2 n.E.
SV Elversberg – 1. FC Nürnberg 0:3 (0:1)
Chemnitzer FC – VfB Stuttgart 1:3 n.V.
Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen 6:5 n.E.