Sport DFB Pokal 14/15: Ergebnis – Auslosung 2. Runde- alle Spiele- alle Paarungen

DFB Pokal 14/15: Ergebnis – Auslosung 2. Runde- alle Spiele- alle Paarungen

490
Teilen
Fußball
Fußball

DFB Pokal 14/15: Ergebnis – Auslosung 2. Hauptrunde- alle Spiele- alle Paarungen: Am Samstag (23.8.) wurde die zweite Hauptrunde des DFB-Pokals 2014/15 ausgelost. Die Paarungen der zweiten Runde werden zunächst aus zwei Töpfen ausgelost. Die Bundesligavereine und die Zweitligisten kommen in einen Topf.

Die restlichen Teams aus der 3. Liga und den Regionalligen landen im zweiten Topf. Die beiden Töpfe werden gegeneinander gezogen, wobei die Teams aus den Regionalligen und der 3. Liga Heimrecht haben. Wenn der zweite Topf leer ist, wird nur noch aus dem ersten Topf gezogen. Die ersten Topduelle wären also bereits möglich.
Die zweite Pokalrunde wird am 28. und 29. Oktober 2014 gespielt.

Die verbliebenen 32 Teams im Überblick

Bundesliga: Bayer 04 Leverkusen, Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach, Hertha BSC, Hannover 96, 1. FC Köln, Eintracht Frankfurt, Werder Bremen, TSG Hoffenheim, Bayern München, SC Freiburg, VfL Wolfsburg, Hamburger SV

2. Bundesliga: 1860 München, 1. FC Kaiserslautern, VfL Bochum, FC St. Pauli, Eintracht Braunschweig, SpVgg Fürth, FSV Frankfurt, VfR Aalen, Erzgebirge Aue, Karlsruher SC, RB Leipzig, 1. FC Heidenheim

3. Liga: Chemnitzer FC, MSV Duisburg, Arminia Bielefeld, Dynamo Dresden

Regionalliga: Kickers Würzburg, 1. FC Magdeburg, Kickers Offenbach

St. Pauli erwischte mit Dortmund ein klasse Los. Die zwei Topteams BVB und FCB müssen damit nach Hamburg.

Alle Spiele- alle Paarungen 2. Runde DFB- Pokal

1. FC Magdeburg- Bayer 04 Leverkusen

Chemnitzer FC- Werder Bremen

Arminia Bielefeld- Hertha BSC

Kickers Offenbach- Karlsruher SC

Dynamo Dresden- VfL Bochum

MSV Duisburg- 1. FC Köln

Würzburger Kickers- Eintracht Braunschweig

1860 München- SC Freiburg

Hamburger SV- Bayern München

TSG Hoffenheim- FSV Frankfurt

VfR Aalen- Hannover 96

1. FC Kaiserslautern- SpVgg Greuther Fürth

VfL Wolfsburg- 1. FC Heidenheim

RasenBallsport Leipzig- Erzgebirge Aue

FC St. Pauli- Borussia Dortmund

Eintracht Frankfurt- Bor. Mönchengladbach