Sport DFB Pokal 12/13: Ergebnisse Dienstagspiele- Bayern im Viertelfinale- Schalke fliegt raus

DFB Pokal 12/13: Ergebnisse Dienstagspiele- Bayern im Viertelfinale- Schalke fliegt raus

215
TEILEN

DFB Pokal 12/13: Ergebnisse Dienstagspiele- Bayern im Viertelfinale- Schalke fliegt raus: Die ersten Spiele des DFB Achtelfinale sind vorüber und es gab doch ein paar wenige Überraschungen. Bayern München konnte zwar als Sieger vom Platz gehen und steht damit im Viertelfinale aber leicht hat es Augsburg den Bayern nicht gemacht. Man kann sagen hätte Augsburg gewonnen wäre dies noch nicht einmal unverdient. Die Augsburger kämpften wie die Löwen aber ein Tor wollte trotz zahlloser Chancen nicht fallen.

Eine unschöne Szene gab es dann aber doch wieder. Die Rote Karte für Franck Ribéry beim 2:0-Pokalerfolg in Augsburg sorgte für Ärger beim Rekordmeister.

„Es ist nicht einfach, wenn man mit zehn gegen zwölf spielt“, sagte Karl-Heinz Rummenigge der „Bild“-Zeitung. „Der Schiedsrichter hat ein klares Tor zum 2:0 nicht gegeben und eine Rote Karte gezeigt, die keine war. Er hat Karten gezeigt, damit kann er sich den Weihnachtsbaum behängen“, tobte der Vorstandsvorsitzende des FCB. Gut die rote Karte war eine da scheint Rummenigge nicht richtig hingeschaut zu haben. Das nicht gegebene Tor stimmt ebenfalls aber eines muss man zur Entlastung des Schiris sagen: Es war wirklich schwer zu erkennen. selbst am TV sah man es erst richtig in der Zeitlupe.

Dennoch die Bayern gewannen mit 2:0 und sind damit im Viertelfinale. Ebenfalls ins Viertelfinale haben es Kickers Offenbach, 1. FSV Mainz 05 und der SC Freiburg geschafft. Damit stehen die ersten vier Mannschaften für die nächste Runde fest. Am heutigen Donnerstag finden vier weitere Spiele statt.

Ergebnisse Dienstagspiele DFB Pokal Achtelfinale

Karlsruher SC – SC Freiburg 0:1 (0:1)
FC Schalke 04 – 1. FSV Mainz 05 1:2 (0:1)
Kickers Offenbach – Fortuna Düsseldorf 2:0 (0:0)
FC Augsburg – FC Bayern München 0:2 (0:1)

Spielplan Mittwochspiele

VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen Anpfiff 19.00 Uhr
VfL Bochum – TSV 1860 München Anpfiff 19.00 Uhr

Borussia Dortmund – Hannover 96 Anpfiff 20.30 Uhr
VfB Stuttgart – 1. FC Köln Anpfiff 20.30 Uhr