Sport DFB Pokal 10/11: Ergebnisse 1. Hauptrunde- Bayern mit Pfiffen verabschiedet-Montagspiele

DFB Pokal 10/11: Ergebnisse 1. Hauptrunde- Bayern mit Pfiffen verabschiedet-Montagspiele

273
Teilen

DFB Pokal 10/11: Ergebnisse 1. Hauptrunde- Bayern mit Pfiffen verabschiedet-Montagspiele: Gestern wurde mit zwei Spielen die 1. Hauptrunde des DFB Pokal 10/11 beendet. Germania Windeck mussten gegen Rekordmeister FC Bayern München ran.
Das war das Spiel im DFB Pokal. Windeck nahm sich viel vor. Wollten auf jeden Fall unter fünf Tore kassieren. Man muss sagen die Sensation wurde perfekt Bayern München schaffte gerade mal ein 4:0 gegen Windeck. Man könnte kurz und knapp sagen. Das war nichts vom FC Bayern München. Man hätte vermutet, dass es ein regelrechtes Torfestival geben würde. Aber man sollte eben die kleinen Mannschaften nicht unterschätzen.
So ähnlich erging es auch Schalke 04. Zwar gewannen auch sie ihr Spiel aber eben auch nicht so extrem, wie man vermutet hätte. Dann muss man sehen Aalen war seit der 18 Minute nur noch mit 10 Mann auf dem Platz. Andreas Schön sah wegen Notbremse gegen Jones bereits in der 18. Minute die Rote Karte. Dennoch gelang den Schalker nur ein knapper Sieg mit 2:1.
Ergebnisse der Montagspiele des DFB Pokal 10/11 im Überblick:
Germania Windeck – FC Bayern München 0:4
VfR Aalen ? FC Schalke 04 1:2
Am Freitag heißt es nun erneut für den FC Bayern München alles geben. Dann wird die neue Saison der Bundesliga starten. Eröffnet wird die neue Bundesliga- Saison mit dem Spiel FC Bayern München gegen VFL Wolfburg.