TV und Shows Deutscher Fernsehpreis 2013: Alle Gewinner im Überblick

Deutscher Fernsehpreis 2013: Alle Gewinner im Überblick

305
Teilen
deutscher-fernsehpreis-ottfried-fischer-fuer-lebenswerk-geehrt

Deutscher Fernsehpreis 2013: Alle Gewinner im Überblick: Am Mittwoch(2. 10.) wurde zum 15. Mal der Deutsche Fernsehpreis verliehen. Moderiert wurde die Preisverleihung von Cindy aus Marzahn und Oliver Pocher.

Susanne Wolff ist Deutschlands Beste Schauspielerin, Matthias Brandt Deutschlands Bester Schauspieler. Brandt konnte gleich in mehreren Rollen überzeugen. Das ARD-Drama „Operation Zucker“ wurde zum besten Fernsehfilm gekrönt. Der Publikumspreis ging in diesem Jahr an das „heute-journal“.


Alle Gewinner im Überblick

Bester Fernsehfilm

Operation Zucker (ARD/BR/Degeto/WDR/sperl productions GmbH)

Bester Mehrteiler

Unsere Mütter, unsere Väter (ZDF/UFA FICTION GmbH/Beta Film GmbH/ZDF Enterprises)

Beste Serie

Zeit der Helden (SWR/ARTE/zero one film GmbH)

Bester Schauspieler

Matthias Brandt für „Polizeiruf 110: Der Tod macht Engel aus uns allen“(ARD/BR/Claussen+Wöbke+Putz Filmproduktion GmbH), „Polizeiruf 110: Fieber“ (ARD/BR/die film GmbH), „Eine mörderische Entscheidung“ (ARD/NDR/ARTE/Cinecentrum Hannover Film- und Fernsehproduktion GmbH), „Verratene Freunde“ (ARD/SWR/WDR/ARTE/UFA FICTION GmbH)

Beste Schauspielerin

Susanne Wolff für „Mobbing“ (ARD/BR/SWR/ARTE/Claussen+Wöbke+Putz Filmproduktion GmbH)

Beste Dokumentation

„Hudekamp – Ein Heimatfilm“ (NDR)

Beste Reportage

„Staatsgeheimnis Bankenrettung“ (ARTE/RBB/ Árpád Bondy Filmproduktion)

Beste Information

„auslandsjournal XXL: Brasilien“ (ZDF)

Beste Sportsendung

sport inside (WDR)

Beste Unterhaltung Show

„Got to Dance“ (ProSieben/SAT.1/Shine Germany Film- und Fernsehproduktion GmbH)

Beste Unterhaltung Doku / Dokutainment

„Auf der Flucht – Das Experiment“ (ZDFneo/doclights GmbH)

Beste Comedy

„Götter wie wir“ (ZDFkultur/ZDF/Das Kleine Fernsehspiel/Razor Film/CS Filmproduktion/ Magna Mana/Quantum/HR Neue Medien)

Publikumspreis „Beste Nachrichtensendung“

„heute journal“ (ZDF)

Die Preisverleihung wird am Freitag, dem 4. Oktober, um 22.15 Uhr auf Sat.1 ausgestrahlt.