Auto und Mobiles Der neuste Coup von Volkswagen: Der neue VW Polo

Der neuste Coup von Volkswagen: Der neue VW Polo

475
Teilen

Kleinwagen sind in der heutigen Zeit der sehr gefragt bei den Auto-Käufern.
Auch werden durch die Abwrackprämie mehr neue Kleinwagen gekauft, so dass man auf die Kleinwagen schon eine Wartezeit hat.
Pünktlich zu Zeiten der Abwrackprämie zeigt VW ihren neuen Coup auf dem Genfer Auto-Salon. Es ist der VW Polo der mittlerweile schon in der fünften Generation ist. Doch das beste daran ist, das man den beuen VW Polo schon ab dem 05. März 2009 vorbestellen kann. Auch äußerlich ist der neue Polo recht erwachsen geworden. Dieser lehnt sich immer mehr an dem größeren VW Golf an. Der Polo ist etwas breiter und ein bischen niedriger und hat einen dynamischen Auftritt. Die Front des neuen aus Wolfsburg zeigt das typische neue Golf-Gesicht mit kantigen Scheinwerfern durchgehenden schmalen Kühlergrill. Alles in allem wirkt der neue VW Polo größer und reifer als sein Vorgänger.
Der Einstiegspreis bei dem neuen Polo liegt bei 12.150 Euro. Dies ist ein 1,2 Liter Motor mit 60 PS. Auch soll es ein Polo BlueMotion geben, der der sparsamste Fünfsitzer-Diesel der Welt sein soll.
Zur Einführung des neuen VW Polo soll es vier TSI- und drei TDI-Motoren geben. Diese haben eine Leistung von 60 PS bis hin zu 105 PS. Auch ein sieben Gang Doppel-Kupplungsgetriebe steht zu Verfügung. Der VW Polo BlueMotion mit einen 1,6 Liter TDI Motor welcher 90 PS auf die Straße bringt, soll 3,8 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen.
Auch wurde die Austattung und die Sicherheit des kleinen Wolfsburger verbessert. So hat er unter anderem serienmäßig einen Kopf-Thorax-Airbag, ESP und aktive Kopfstützen. Für die Fahrgäste im Fond sind auch immer drei Kopfstützen und eine Isofix-Verankerung an Bord.
Die Anzeigeinstrumente werden weiß hinterleuchtet, der Tankinhalt wird digital angezeigt. Auch ist die Mittelkonsole jetzt stärker zum Fahrer hin ausgerichtet.
Auch für den Komfort ist gesorgt. Das RNS 310 mit Touchscreen-Monitor steht auch zur Option.
Die Neuauflage des neuen VW Polo passt genau in die heutige Zeit. Denn Kleinwagen stehen jetzt höher in der Gunst der Käufer als bisher und passt auch in die Zeit der Abwrackprämie. Darum wird VW auch den Vorverkauf des neuen VW Polo schon ab dem 5. März 2009 starten. Ab diesem Tag kann der kleine dreitürige Polo zu einem Preis ab 12.150 Euro bestellt werden.