TV und Shows „Das Supertalent“: Sascha begeistert Dieter Bohlen- absolute Profi- Vorstellung

„Das Supertalent“: Sascha begeistert Dieter Bohlen- absolute Profi- Vorstellung

339
TEILEN

„Das Supertalent“ 2011: Sascha begeistert Dieter Bohlen- absolute Profi- Vorstellung: In der siebten Castingshow von „Das Supertalent 2011“ will der freiberufliche Musiker Sascha Miskovic seine letzte Chance nutzen um eines Tages von der Musik leben zu können. Bei dem Song „The Kill“ von 30 Seconds To Mars begleitet er sich selbst auf dem Klavier und präsentiert seine gefühlvolle Stimme. Seine ganz spezielle Interpretation rührt das Publikum zu Tränen. Auch Motsi Mabuse und Sylvie van der Vaart sind hin und weg, obwohl sie den Song nicht kennen. Die Emotionen sind bei den Jury-Damen trotzdem angekommen. Poptitan Dieter Bohlen hingegen kennt das Stück und lobt Sascha: „In Amerika war das ein Megahit, hier in Deutschland nicht. Du wolltest mit dem Song zeigen, in welche Ecke du möchtest. Die Kombination aus Show, Stimme, Stimmsound – das passt alles! Du könntest heute vor tausend Leuten in einer Halle stehen und sie unterhalten.

Das Supertalent Sascha Miskovic
Das Supertalent Sascha Miskovic

Foto: ©RTL / Stefan Gregorowius

In der siebten Castingshow von „Das Supertalent 2011“ überrascht Musiker Sascha Miskovic mit einer gefühlvollen Akustik-Version des Songs „The Kill“ von 30 Seconds To Mars. Besonders von Dieter Bohlen gibt es viel Lob: „Das war eine absolute Profi-Vorstellung!“
Eine absolute Profi-Vorstellung!“ Für den Auftritt gibt es natürlich dreimal „Ja“ von der Jury und das Ticket in die nächste Runde.

‚Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de.