TV und Shows Das Supertalent Bruce Darnell kamen wieder die Tränen

Das Supertalent Bruce Darnell kamen wieder die Tränen

428
TEILEN

Der Pop-Titan Dieter Bohlen hatte ja bereits im Vorfeld des Halbfinales von „Das Supertalent“ schon Angst um sein Jury-Mitglied Bruce Darnell.
Der Grund war nicht so ganz unbegründet. Denn Bruce Darnell hat es gleich mal drauf und läuft, auf die Bühne zu den Kandidaten.
Doch gestern hatte Bruce Darnell alles im Griff. Er blieb brav auf seinen Jury-Sessel sitzen. Aber bei einigen Darbietungen kullerten wieder bei Bruce Darnell die Tränen. Bei den beiden Tänzern kam Bruce die Tränen. Und unser Dieter, wie man ihn so kennt sagte gleich“Bruce scheinbar kannst du auf Knopfdruck heulen“. Es ist eben ein sehr einfühlsamer und emotionaler Mensch unser Bruce. Bruce Darnell wuchs in Colorado auf und hatte eine sehr schwere Kindheit. Bruce bezeichnet seine Kindheit selbst als schwer und wurde auch öfters Mißhandelt. Ob dies bei Bruce diese Emotionen frei setzt kann schon gut möglich sein. Aber am gestrigen Abend bei „Das Supertalent“ hat Bruce wieder mal Dieter Bohlen den Rang abgelaufen. Schon sein amerikanischer Akzent mit einigen grammatischen Fehlern machten Bruce Darnell zum Kult. Bruce Darnell ist eine Bereicherung für die Casting-Show „Das Supertalent“ natürlich neben den Kandidaten die „Das Supertalent“ werden wollen.